Skandal auf der Rennbahn

Skandal auf der Rennbahn Hot

Annika Lange   28. Oktober 2012  
Skandal auf der Rennbahn

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
21
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

"Wir nutzen die Ferien zum Englisch-Lernen!" So begründen "Die drei !!!" ihren Aufenthalt in einem englischen Küstenort. In Wirklichkeit wollen sie sich endlich einmal von ihren anstrengen Kriminalfällen erholen. Aber daraus wird nichts. Denn Franzi erlebt während ihres Ausflugs zur nahegelegenen legendären Pferde-Rennbahn in Ascot Merkwürdiges. Kim und Marie merken sofort, dass sie wieder mitten in einem aufregenden Fall stecken. Aber was hat der Sohn aus Franzis Gastfamilie damit zu tun? Und wer ist der geheimnisvolle Mann mit dem Schnurrbart, der sich mit dem Jockey im Stall gestritten hat? Mit ihrem Mut und Spürsinn schaffen es "Die drei !!!", der Sache auf den Grund gehen und die neue Herausforderung zu einem glücklichen Ende zu bringen.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Zur Story:

Eine neue Folge der Serie um die drei Ausrufezeichen !!! Kim ist 13 Jahre alt und hat kurze, braune Haare. Sie ist pflichtbewusst und ehrlich und liebt Süßigkeiten. Sie ist ein Computer – und Technikass und möchte später Krimiautorin werden. Von ihr stammt die Idee, einen weiblichen Detektivclub zu gründen. Daher pinnt sie eine Nachricht an das schwarze Brett und wartet. Und schon bald meldet sich Marie. Sie ist 14 Jahre alt und hat lange, blonde Haare. Leicht zickig und verwöhnt, ist sie nicht immer einfach zu Händeln. Als gute Schauspielerin und Schlossknackerin mit eigenem Taschengeldkonto und vollem Terminkalender möchte sie dem Mädchen-Detektivclub beitreten. Genau das möchte auch die sportliche Franzi. Sie ist, wie Kim, auch 13 Jahre alt und hat rot-blonde Haare und viele Sommersprossen. Leider kommt sie häufig zu spät zu Verabredungen. Sie wohnt auf einem Bauernhof und hat ein Pony namens Tinka und ein Huhn namens Polly.
Beim ersten Treffen müssen sich die Mädchen erstmal beschnuppern, doch bald ist klar, wie ihr neuer Detektivclub heissen soll. In Anlehnung an ihre Vorbilder die „???“, nennen sie sich ab sofort „!!!“. Kurz und knackig.

Die drei Detektivinnen möchten ihre Ferien an der englischen Küste verbringen. Um ihre Eltern zu überzeugen, wollen sie im Urlaub professionell Englisch lernen. Das überzeugt und so kann die Reise losgehen. Kaum angekommen, merken die drei, dass sie wirklich die Schulbank drücken müssen. Trotzdem schafft es Pferdefreundin Franzi zur nahe gelegenen Pferderennbahn in Ascot, wo sie etwas Merkwürdiges erlebt. Auch der Sohn aus Franzis Gastfamilie scheint in eine kriminelle Sache verstrickt zu sein, die mit Pferdewetten zu tun hat. Doch was steckt hinter dem Ganzen und können die drei Mädchen aus Deutschland auch in England erfolgreiche Ermittlungen führen?

Sprecher/Sonstiges:

Sprecher wie Mia Diekow, Sonja Stein, Merete Brettschneider und viele mehr werden bei ihrer Arbeit unterstützt von musikalischer Untermalung und passenden Geräuscheffekten.

Der Titelsong ist flott und mitreißend und stimmt den Hörer auf das Detektiv-Abenteuer ein.

Fazit:

Auch in England können die drei Detektivinnen mit ihrem Ermittlungsgeschick überzeugen.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ