Nussknacker & Mausekönig

Nussknacker & Mausekönig Hot

Annika Lange   31. März 2011  
Nussknacker & Mausekönig

Rückentext

Marie Stahlbaum hat eine rege Phantasie. Alles, was ihr begegnet, birgt für sie ein Geheimnis. Beim Rest der Familie stößt sie damit auf großes Unverständnis. Einzig der etwas wunderliche Onkel Drosselmeier scheint sein Patenkind zu verstehen. Zu Weihnachten schenkt er Marie einen Nussknacker. Postwendend gerät das junge Mädchen des Nachts in ein phantastisches Abenteuer, denn der Mausekönig und seine hinterlistige Mutter Frau Mauserinks haben mit eben jenem Nussknacker noch eine Rechnung offen…

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
10,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,8

Zur Story:

Auch in diesem Jahr sitzen Marie Stahlbaum und ihr Bruder Fitz voller Erwartung vor dem Weihnachtsbaum und warten auf die Bescherung. Auch Herr Drosselmeier, Maries Patenonkel hat sich wieder angekündigt und seine Geschenke mag Marie am Liebsten. Er ist ein Spielzeugmacher und bringt Marie in diesem Jahr einen Nussknacker mit. Marie ist sofort vernarrt in den er unscheinbaren Kerl, der bei ihrer Familie eher auf Abneigung stößt. So ist sie auch sehr traurig als Fritz ihn gleich kaputt macht. Doch ihr Onkel kann ihn reparieren und nachts schleicht sich Marie zu ihm und den anderen Spielsachen, um ihn zu besuchen. Da stellt sie Erstaunliches fest: alle Spielzeugfiguren sind zum Leben erwacht und versuchen sich gegen den bösen Mausekönig und seine Mutter zu wehren, die mit dem Nussknacker noch eine Rechnung zu begleichen haben. Spannende Ereignisse stehen bevor…

Sprecher/Sonstiges:

Mit der sechsten Folge der Reihe Titania Special wurde nun das weihnachtliche Märchen Nussknacker & Mausekönig veröffentlicht. Die 74 Minuten Spieldauer werden untermalt von weihnachtlicher Musik, die für festliche Atmosphäre sorgt. Auch die bekannten „Sprecher des Hauses“, wie Roland Hemmo als Erzähler, Norbert Langer als Onkel Drosselmeier, Susanne Uhlen, Gabrielle Pietermann, Maximillian Artajo, Regina Lemnitz und weitere liefern gewohnt gute Leistungen.

Fazit:

Ein schönes Märchen in der beliebten Titania-Reihe.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ