Hanni und Nanni tauchen unter

Hanni und Nanni tauchen unter

Annika Lange   16. Juli 2020  
Hanni und Nanni tauchen unter

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
66
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Hanni und Nanni tauchen unter "Gleich zwei Neuzugänge in Lindenhof!" Hanni und Nanni sind begeistert! Doch während Lulu, die aktive Schwimmlehrerin mit frischem Schwung im Internat ihren Einstand feiert, stellt Wibke, die neue Schülerin ihre Klassenkameradinnen vor viele Rätsel. Was hat das Mädchen nur zu verbergen? Fizz lässt die Ungewissheit keine Ruhe mehr und begeht, um Wibke aus der Reserve zu locken, einen schwerwiegenden Fehler. Kurz darauf gerät die Situation außer Kontrolle...

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Soundtrack 
 
7,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Zur Story:
 
In Lindenhof gibt es Veränderungen. Eine neue Schwimmlehrerin namens Lulu bringt frischen Wind in das Mädcheninternat. Sie ist sehr aktiv und feiert ihren Einstand. Auch ein neues Mädchen kommt in die Klasse der Mädchen. Sie heisst Wibke und benimmt sich seltsam. Was verbirgt die Neue? Fizz kann die Ungewissheit nicht mehr ertragen und versucht herauszufinden, was das Geheimnis von Wibke ist. Sie sagt, sie sei eine gefeierte Schwimmerin, doch als sie ins Wasser geschubst wird, bekommt sie einen panischen Anfall. Was steckt hinter der Fassade?
 
Sprecher/Sonstiges:
 
Bekannte Sprecher wie Lutz Mackensy, Manuela Dahm, Regine Lamster, Reinhilt Schneider und viele mehr liefern gute Arbeit ab und werden durch dezente Geräusche und passende Melodien unterstützt. 
 
Diesmal zeigt das Cover die Mädchen vor dem Schwimmbad.
 
Fazit:
 
Wieder eine interessante Folge der Internatsmädchen. Die Neuzugänge bringen Spannung in den Internatsalltag! 
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ