H2O Plötzlich Meerjungfrau Folge 37-38

H2O Plötzlich Meerjungfrau Folge 37-38 Hot

Annika Lange   20. August 2012  
H2O Plötzlich Meerjungfrau Folge 37-38

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
37-38
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung

Rückentext

CD19:
Folge 37: H2O – Schatzsuche
Zane erzählt Rikki von einer gesunkenen Yacht, auf der sich eine sehr wertvolle tibetanische Statue befand. Für die Bergung dieser Statue ist ein hohe Belohnung ausgesetzt. Als Rikki von ihrem Vater erfährt, dass sie sich die Miete für den Wohnwagen nicht mehr leisten können und vermutlich wegziehen müssen, überredet sie Emma und Cleo, ihr bei der Suche zu helfen. Die Belohnung erwähnt sie allerdings nicht...

Folge 38: H2O – Fischfieber
Als Emma im Meer eine Koralle für Cleos Aquarium abbricht, schneidet sie sich in den Finger. Wieder an Land, beginnt sie, sich sehr sonderbar zu verhalten. Sie hat permanenten Heißhunger auf Fisch, springt im Freizeitpark in ein Fischbecken, ohne sich darum zu kümmern, dass sie als Meerjungfrau gesehen werden könnte und dann wachsen ihr auch noch Fischschuppen...

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
8,0
Soundtrack 
 
7,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,4

Zur Story:

Emma, Rikki und Cleo teilen ein gemeinsames Schicksal: Seit ihrem Ausflug nach Mako Island, einer kleinen Vulkaninsel im Pazifik vor der Australischen Küste, verwandeln sie sich plötzlich in Meerjungfrauen, sobald sie mit Wasser in Berührung kommen! Und - jede von Ihnen hat eine besondere Fähigkeit: Cleo kann Wasser in der Luft formen, Rikki kann es zum Kochen bringen und Emma lässt es gefrieren. Klar, damit sie nicht ständig in Erklärungsnot geraten, meiden sie den Kontakt mit „H2O“ wie der Teufel das Weihwasser. Schon ein Regenguss genügt und die Verwandlung geht los. Ihre neuen Fähigkeiten haben aber auch enorme Vorteile. Die drei setzen ihre Kräfte vor allem ein, um andern Menschen zu helfen. In weiteren zwei Hörspiel-Folgen erleben die drei unfreiwilligen Teilzeit-Meerjungfrauen, welche Gefahr ein einfacher Schnitt an einer Koralle birgt.

Sprecher/Sonstiges:

Die TV-Abenteuer der Meerjungfrauen aus „H2O – Plötzlich Meerjungfrau“ gibt es auch als Hörspiele zum Anhören. Die Sprecher Sonja Stein, Katharina von Keller, Celine Fontanges und viele mehr leisten gute Arbeit und werden durch musikalische Einlagen unterstützt.

Die CD beinhaltet 2 Folgen der Serie „H2O“ und eine Gesamtspieldauer von knapp 40 Minuten.

Das Cover ist ganz der Zielgruppe junger Mädchen ab 6 Jahren.

Fazit:

Auch diese CD bietet reichlich Abenteuer rund um die Meerjungfrauen.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ