Duell der Topmodels Hot

Annika Lange   19. Oktober 2011  
Duell der Topmodels

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
15
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

Marie hat sich überreden lassen, bei einem Model-Casting mitzumachen. Sie zieht deswegen zusammen mit den anderen Mitbewerberinnen für einen Monat in eine komfortable Villa am Rande der Stadt. Was eigentlich als Wettstreit mit gleichen Bedingungen für alle Kandidatinnen gedacht war, entpuppt sich bald als fieses Ränkespiel, um Gegenspielerinnen auszubooten. Und Marie steckt mitten drin! Als es ihr aber gelingt, Kim und Franzi undercover ins Model-Haus einzuschleusen, fangen die drei !!! sofort mit ihren Ermittlungen an. Denn Verdächtige gibt es mittlerweile mehr als genug...

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Soundtrack 
 
7,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,6

Zur Story:

Eine neue Folge der Serie um die drei Ausrufezeichen !!! Kim ist 13 Jahre alt und hat kurze, braune Haare. Sie ist pflichtbewusst und ehrlich und liebt Süßigkeiten. Sie ist ein Computer – und Technikass und möchte später Krimiautorin werden. Von ihr stammt die Idee, einen weiblichen Detektivclub zu gründen. Daher pinnt sie eine Nachricht an das schwarze Brett und wartet. Und schon bald meldet sich Marie. Sie ist 14 Jahre alt und hat lange, blonde Haare. Leicht zickig und verwöhnt, ist sie nicht immer einfach zu Händeln. Als gute Schauspielerin und Schlossknackerin mit eigenem Taschengeldkonto und vollem Terminkalender möchte sie dem Mädchen-Detektivclub beitreten. Genau das möchte auch die sportliche Franzi. Sie ist, wie Kim, auch 13 Jahre alt und hat rot-blonde Haare und viele Sommersprossen. Leider kommt sie häufig zu spät zu Verabredungen. Sie wohnt auf einem Bauernhof und hat ein Pony namens Tinka und ein Huhn namens Polly.
Beim ersten Treffen müssen sich die Mädchen erstmal beschnuppern, doch bald ist klar, wie ihr neuer Detektivclub heissen soll. In Anlehnung an ihre Vorbilder die „???“, nennen sie sich ab sofort „!!!“. Kurz und knackig.

Die drei Freundinnen vertreiben sich die Zeit mit Shoppen und Eisessen, denn es will einfach kein neuer Fall auftauchen. Es sind Ferien und sie hätten doch so viel Zeit. Doch plötzlich rennen Scharenweise Mädchen an ihnen vorbei- scheinbar alle mit dem gleichen Ziel – ein TV-Casting im Einkaufszentrum. Gesucht wird ein neues Modell. Das wäre doch etwas für Marie, denken sich Kim und Franzi – doch die will lieber Schauspielerin werden. Sie möchte dem typischen Zänkereien und dem Magersuchtswahn der Modellbranche entgehen. Doch dann taucht plötzlich eine alte Bekannte von Marie auf, die Besitzerin einer großen Modelagentur ist. Sie schmeichelt Marie und überredet sie zur Teilnahme. Kaum im Modelhaus eingezogen, gehen die Zickereien und Sabotageversuche schon los.
Es wird gemobbt, gestohlen und getäuscht. Da muss Marie ihre Freundinnen Kim und Franzi einschmuggeln, um ihre Unterstützung bei der Recherchearbeit zu bekommen…

Sprecher/Sonstiges:

Sprecher wie Mia Diekow, Sonja Stein, Merete Brettschneider und viele mehr werden bei ihrer Arbeit unterstützt von musikalischer Untermalung und passenden Geräuscheffekten.

Der Titelsong ist flott und mitreißend und stimmt den Hörer auf das Detektiv-Abenteuer ein.

Bei der CD-Gestaltung fanden diesmal neben rosa und anderen „weibliche“ Farben auch die düsteren dunklen Farbtöne Verwendung, um die Stimmung der Folge einzufangen. Das Booklet scheint mehr für die weibliche, junge Hörerschaft gemacht. Trotzdem sollten auch Jungs sich die Detektiv-Abenteuer nicht entgehen lassen.

Fazit:

Diesmal geht es um ein typisches Mädels-Tema: Castingsshows für Modells.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ