Der Pferde-Treck Hot

Annika Lange   12. Februar 2016  
Der Pferde-Treck

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
81
Autor
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung

Rückentext

Bibi, Tina und Alexander sind zu Besuch auf Gut Szendrö in Ungarn. Gemeinsam mit ihrem Freund Mikosch sollen sie vier Nonius-Pferde zu einem Käufer bringen – quer durch die Puszta. Mit dabei ist Ranuka, ein Fohlen, das kaum zu bändigen ist. Ein großes Abenteuer in wilder Natur beginnt, in dem die Freunde sogar auf eine Bärenfamilie treffen.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Zur Story:

Diesmal erleben Bibi und Tina wieder ein spannendes Abenteuer mit Mikosch in der ungarischen Puszta. Sie sollen 4 Nonius-Pferde zu einem Käufer bringen und das schnell und mitten durch die weite Puszta. Auch Ranuka – ein wildes Fohlen ist dabei. So kommt es zu allerlei Zwischenfällen. Sie haben eine Karte von Janosch bekommen, aber Mikosch ist scheinbar nicht der beste Kartenleser. Schließlich verliert er die Karte bei einem Unwetter sogar. Eine Gruppe ungarischer Viehtreiber wird zu Freunden und Gabor die anderen und unsere Pferdefreunde helfen sich gegenseitig gegen Bären, bei der Überquerung eines Flusses und mehr. Am Ende erleben sie alle noch eine Überraschung, als sie merken, dass sie unwissend dasselbe Ziel hatten…

Sprecher/Sonstiges:

Bekannte Sprecher, wie Susanne Bonasewicz und Dorette Hugo sorgen ebenso wie musikalische Untermalung und Soundeffekte für eine spannende und abenteuerliche Bibi und Tina-Folge mit ansprechendem Cover. 

Ca. 40 Minuten Spieldauer für Hörer ab 6 Jahren.

Fazit:

Mal wieder ein anderer Schauplatz für die beliebte Serie.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ