Bloody Halloween Hot

Michael Brinkschulte   19. Mai 2009  
Bloody Halloween

Hörspiel

Folge Nr.
22
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung

Rückentext

Mac Osborne war einer der effektivsten und bestbezahlten Killer der Welt. Das besondere an ihm war die Tatsache, dass sein Alter-Ego seine Arbeit erledigte: Jack O Lantern. In seiner Zeitidentität war Osborne eine Art Ein-Mann-Armee. Ein gewaltiges Waffenarsenal stand dem Iren zur Verfügung. Nun war Mac Osborne dem Ruf seines Freundes nach Shellville gefolgt, um am Halloween-Abend ein „Ärgernis“ ein für allemal aus der Welt zu schaffen: Faith Van Helsing!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
10,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
9,2

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Mit 66 Minuten Spielzeit kommt diese Folge daher. Zwölf Sprecher geben sich die Ehre und schaffen eine mitreißende Atmosphäre. Schlüssig und eng inszeniert folgt der Hörer einem Gefühlscocktail von Liebe bis zu tödlichem Hass.
Die von Timo Wuerz erstellte Covergestaltung bietet einen kleinen Einblick in das Geschehen dieser Folge.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Shania Francis, Faiths beste Freundin, und auch Faiths Kind sind nicht mehr. Doch das Leben muss weiter gehen. Trauer trübt den Blick, aber die Gefahren sind größer denn je. Die Geschichte die in dieser Folge weitergesponnen wird baut sich spannend auf und lässt den Hörer bis zuletzt mitgehen. Und am Ende, ja, am Ende ist es dann wieder einmal so weit. Man möchte weiter hören und es ist schon zu Ende. Grandioses Kino für die Ohren!

Note 1-

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ