#HALTUNG - Statements für eine bessere Gesellschaft

#HALTUNG - Statements für eine bessere Gesellschaft

Ecke Buck   19. April 2021  
#HALTUNG - Statements für eine bessere Gesellschaft

Hörbuch

Untertitel
Originalaufnahmen von Albert Einstein bis Greta Thunberg
Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

WOFÜR STEHEN WIR? WAS HÄLT UNSERE GESELLSCHAFT ZUSAMMEN? UND WAS IST, WENN WIR ALL DAS GEFÄHRDET SEHEN?
WENN DEMOKRATIE, FRIEDE, GEMEINSCHAFT IN FRAGE GESTELLT WERDEN?
 
Immer wenn dies der Fall ist, gibt es Menschen, die dem entgegentreten. Die sich wehren gegen die Verwässerung von Werten, Rechten und Gesetzen, die grundlegend für eine demokratische Gesellschaft sind. Menschen, die trotz immensen Gegenwinds einstehen für ihre Meinung, die Haltung zeigen und damit ein moralischer Kompass für unsere Gesellschaft sind.
 
#HALTUNG versammelt Schlaglichter von Reden und Statements aus den letzten 100 Jahren, die Themen wiederspiegeln, die unsere Gesellschaft geprägt haben und heute prägen.
 
In diesen Originalaufnahmen sind zu hören:
Albert Einstein, Thomas Mann, Albert Schweitzer, Erich Kästner, John F. Kennedy, Astrid Lindgren, Heinrich Böll, Bruce Springsteen, Jan Josef Liefers, Christine Nöstlinger, Campino, Greta Thunberg u.v.a.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Schon im vergangenen Jahr erschien dieses Hörbuch. Die auf der MP3-CD versammelten Statements und Redenausschnitte werden als originales Tondokument geboten, was allein aufgrund des Alters mancher Aufnahmen vom Hörer Abstriche in der Tonqualität zu tolerieren verlangt. Doch hier zählt nicht der Klang sondern ganz klar die Aussage, die in deutscher und englischer Sprache dargeboten wird. 
Über die im Rückentext schon benannten Personen sind viele weitere in diesem Tondokument zu hören, so zum Beispiel Udo Lindenberg, Christian Ude, Harald Lesch und Carola Rackete, um nur einige weitere zu nennen. Insgesamt sind 32 Tracks auf der CD, die mal sehr kurze, mal längere Zeitzeugnisse bereit halten.

Über die CD hinaus findet sich in dem in einem durchbrochenen gestalteten Schuber untergebrachten Digibook ein 40 Seiten starkes Booklet, in dem zu allen Sprechern Hintergrundinformationen nachzulesen sind.
 
Die Aussagen der auf der CD befindlichen Sprecher sind vielfältig und beziehen sich auf unterschiedliche Aspekte gesellschaftlicher Themen. Es wird, so macht es der Titel des Hörbuches schon deutlich, klar eine Haltung vertreten, die in der Zeit in der die Reden und Statements gesprochen wurden und auch heute noch nachwirken. 

Von der Auseinandersetzung mit der Nazizeit über Frauenrechte studieren zu dürfen oder Gewaltverzicht bis hin zum Klimawandel finden sich vielfältige Gesichtspunkte.

Mit dieser Sammlung wird ein ansehnlicher Querschnitt geboten, der interessante Einblicke gibt, wie sich Gesellschaft entwickelt und wie sich zu jeder Zeit Menschen finden, die klare Worte sprechen. Ein beeindruckendes Hördokument, mit dem Geschichte lebendig wird und in dem auch die aktuellen Probleme unserer Gesellschaft prägnant herausstellt werden.
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ