Halloween Hot

Michael Brinkschulte   27. September 2021  
Halloween

Hörbuch

Untertitel
Von Geistern, Vampiren und anderen Spukgestalten
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

Halloween hat längst auch bei und einen festen Platz im Kalender. Kleine Gruselgestalten ziehen am Abend des 31. Oktober von Tür zu Tür, rufen „Süßes, sonst gibt´s Saures!“ und fordern Leckereien ein.
Aber warum eigentlich? Wer hat damit angefangen?
Wann wurde zum ersten Mal eine Grimasse in einen Kürbis geschnitzt und mit einer Kerze beleuchtet?
 
Und diese Untoten, die Vampire und Dämonen, als die sich die Kinder an Halloween so gern verkleiden – gibt es sie nun oder nicht? Immerhin sind sie so gegenwärtig, dass jüngst die archäologische Forschung auf sie aufmerksam wurde …
 
Eine Spurensuche rund um die schaurigste Nacht des Jahres.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,3

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
In einem Digipack ist die Hörbuch-CD untergebracht, die rund 80 Minuten Spielzeit beinhaltet und den Hörer mit Sachinformationen zu Halloween versorgt. Gelesen werden die Texte von Uve Teschner, Andreas Fröhlich, der Autorin Birge Tetzner. Als weitere Stimme ist Karla von Voss zu hören. Alle Sprecher verstehen es gut die Sachinformationen mit Spannung zu vermitteln.
 
Das Digipack beinhaltet eine Definition des Begriffs Halloween, einen Verweis auf Reihe „Fred. Archäologische Abenteuer“ der Autorin sowie die Trackaufstellung. Eingestelt im Digipack findet der Hörer ein umfangreiches Booklet, das sich als Halloween-Kochbuch erweist, beinhaltet es doch zahlreiche Rezepte zu in den Sachinformationen genannten klassischen Gebäcken sowie speziellen gruseligen Köstlichkeiten.
Zusätzlich sind im Booklet Informationen zu den Sprechern und der Autorin nachzulesen.
 
 
Resümee:
 
Das vorliegende Hörbuch ist dreigeteilt. Nach einem Intro und der „Legende vom alten Jack“ wird Halloween historisch näher beleuchtet. Im Anschluss daran beschäftigt sich das Hörbuch in fünf Kapiteln mit den wahren Gruselhintergründen zu Vampiren und anderen Untoten auseinander.
 
Nach der einleitenden Gruselgeschichte um den alten Jack, wird dem jungen wie alten Hörer kleinschrittig und gut verständlich der Hintergrund zu Halloween so dargelegt, dass die Zusammenhänge und der Weg des Festes von Irland über die USA zurück nach Europa ebenso nachvollziehbar wird, wie die unterschiedlichen Traditionen und Bäuche, die sich rund um Allerheiligen entwickelt haben. Die ergänzende Erläuterung zu Vampiren und Untoten macht deutlich, dass es zu allen Legenden einen realen Bezug gibt.
 
Ein unterhaltsames und informatives Hörbuch, das nicht unbedingt für jüngere Kinder geeignet ist, aber Halloween Fans ab ca. 8 Jahren passendes Hintergrundwissen und, mit den Rezepten im Booklet, kulinarisches Repertoire vermittelt.
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ