Giacomo Casanova und die Medizin im 18. Jahrhundert

Giacomo Casanova und die Medizin im 18. Jahrhundert Hot

Michael Brinkschulte   19. Mai 2016  
Giacomo Casanova und die Medizin im 18. Jahrhundert

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Die Werke Giacomo Casanovas sind nicht nur ein Zeugnis des gesellschaftlichen Lebens im 18. Jahrhunderts. Sie sind auch eine wahre Fundgrube für alle, die sich für die Geschichte der Medizin interessierten.
 
Individuelle Erfahrungen – zum Beispiel mit sogenannten „Galanteriekrankheiten“ – und Beobachtungen zu alltäglichen und außergewöhnlichen Heilkonzepten kommen darin ebenso zur Sprache wie Begegnungen mit Ärzten, Barbieren, Wunderheilern und Scharlatanen. Casanova beschäftigt sich unter anderem mit der Pockenimpfung, notiert Beobachtungen zur Augenheilkunde und entwirft medizinische Utopien …
 
Dieses Hörbuch lässt Casanova selbst zu Wort kommen: zusammen mit einem ausführlichen und fundierten Begleitheft liefert es einen unterhaltsamen und informativen Einblick in die Welt der Medizin im 18. Jahrhundert.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
8,5

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Aus der Sicht von Casanova erzählt Sprecher Alexis Krüger dessen Erlebnisse. Und dies gelingt ihm so, dass der Hörer bestens unterhalten wird.
Die CD mit rund 80 Minuten Spielzeit, ist in einem Digipack untergebracht, das eine zum Inhalt passende Gestaltung aufweist. Das beiliegende Booklet mit 44 Seiten, bietet weiterführende Informationen in Form eines Textes von Sabine Herrmann mit dem Titel ‚Medizin, Magie und Alchemie im Jahrhundert der Widersprüche‘, eines Glossars und weiteren Inhalten.
 
Resümee:
 
Informativ und mit humorvollen Sequenzen stellt sich dieses Hörbuch dar, das aus der Sicht und den Aufzeichnungen Casanovas heraus einen Einblick in die Zeit des 18. Jahrhunderts gewährt. Von Pockenerkrankungen über Quecksilberbehandlungen bis hin zu körperlichen Folgen von Duellen, reicht das Spektrum der Schilderungen. 
 
Und natürlich bleiben auch die Bereiche nicht außer Acht, für die Giacomo Casanova bekannt ist nicht außer Acht. Und so bekommt der Hörer Einblicke in Verhütungsmöglichkeiten und Ideen dazu Geschlechtskrankheiten vorzubeugen.
 
Ein interessantes Zeitzeugnis!
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ