Die Erde ist heilig - Worte grosser Häuptlinge

Die Erde ist heilig - Worte grosser Häuptlinge

Michael Brinkschulte   21. September 2020  
Die Erde ist heilig - Worte grosser Häuptlinge

Hörbuch

Untertitel
Konstantin Wecker und Angelika Kirchschlager lesen
Verlag
Erscheinungsjahr
Format
  • CD
  • Buch
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Rückentext

WORTE GROSSER HÄUPTLINGE
DAS LESE- UND HÖR-ERLEBNIS
 
Eindrucksvoll leiht Konstantin Wecker ihnen seine Stimme – der ursprünglichen Einwohnern Nordamerikas und ihren Häuptlingen Seattle, Sitting Bull, Black Hawk, Chief Joseph und anderen.
In bewegenden Reden sprechen die Häuptlinge von ihrer Kultur und von ihren Erfahrungen mit weißen Siedlern und Soldaten.
In besonderer Weise aber sprechen sie von ihrer heiligen Mutter Erde. Ihre Botschaft ist noch heute aktuell: Nicht zerstörerische Gier, sondern Ehrfurcht vor der Schöpfung!
 
 
Buch mit MP3-CD (Laufzeit 173 Minuten), zusammengestellt von William A Arrowsmith, übersetzt und herausgegeben von Michael Korth. Die Audio-CD enthält Texte und Musik.
Die Texte werden gelesen von Angelika Kirchschlager (Einführungen) und Konstantin Wecker (Reden). Musikalische Begleitung:
Konstantin Wecker. Das Buch enthält die Reden mit Einführungen und weiteren Texten zum Nachlesen – mit Fotografien aus den Heimatregionen der Häuptlinge und ihrer Völker.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,5

Wie sind das Hörbuch und das Buch umgesetzt?

Angelika Kirchschlager versteht es gut die Sachinformationen in den Einführungstexten zu vermitteln. Der Gegenpart mit dem Vortrag der Reden wird von Konstantin Wecker hervorragend ausgeführt. Die Atmosphäre der Texte wird gelungen zum Hörer transportiert.

Die MP3-CD steckt vorne auf dem fest eingebundenen Buch, das neben den gelesenen Inhalten noch zwei zusätzliche kurze Texte beinhaltet, die im Kontext mit dem vorgetragenen Reden stehen. Die Gestaltung durch zahlreiche Bilder erweist sich als stimmig und gibt Einblicke in die Natur der Gegenden, in denen die Häuptlinge lebten, die die Reden verfassten.
 
Im Anhang finden sich Angaben zu den Interpreten sowie den Herausgebern dieser Textsammlung. Zudem sind Anmerkungen zu den Fotos angefügt.
 

Resümee:
 
Die Texte, die in diesem Buch abgedruckt, erklärend eingeführt und im Hörbuch vorgetragen werden, stammen neben den im Rückentext benannten Häuptlingen auch von zehn weiteren sowie dem Medizinmann Smohalla, dessen Text „Weisheit kommt aus Träumen“ an zweiter Stelle steht.

Die Texte spiegeln Kultur, Hoffnung, Anklage, Angst aber auch Freundschaft und viel mehr. Aufrüttelnd, nachdenklich stimmend und voller Intensität vermittelt das Hörbuch die Texte. Mit kurzen musikalischen Zwischenspielen werden die einzelnen Texte voneinander abgegrenzt. 
 
Mit dieser Kombination aus Buch und Hörbuch wird den ursprünglichen Einwohnern Nordamerikas eine Stimme gegeben, deren Aussagekraft viel Wahrheit in sich trägt und nachwirkt. 
Hier muss ich dem Rückentext zustimmen die „… Botschaft ist noch heute aktuell…“.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ