Die Nacht schreibt uns neu

Die Nacht schreibt uns neu Hot

Christine Rubel   11. März 2016  
Die Nacht schreibt uns neu

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
6

Rückentext

Emma macht sich bereit für ihren großen Tag. Die Wimperntusche in ihrer Hand zittert ein wenig, aber ein bisschen Nervosität ist ganz normal, oder? Beim Blick in den Spiegel tasten Emmas Finger automatisch nach der alten Narbe dicht unter ihrem Haaransatz. Das sichtbare Andenken an die Nacht, die ihr Leben verändert hat. Und nicht nur ihres. Emma erinnert sich: an den furchtbaren Unfall auf dem Heimweg von ihrem Junggesellinnenabschied, an den Tod ihrer besten Freundin Amy, an ihren Retter Jack, an Richards liebevolle Reaktion, als sie ihn gebeten hat, die Hochzeit zu verschieben. Und an alles, was danach kam. Schließlich klopft es an der Tür. Jemand ist gekommen, um Emma nach unten zu führen. Wer? Lassen Sie sich überraschen! 

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,3

Nach ihrem Junggesellinnenabschied haben Emma und ihre beiden Brautjungfern einen schweren Unfall. Dabei stirbt Amy und Emma wird in letzter Sekunde gerettet. An Hochzeit mit Richard ist jetzt nicht mehr zu denken, alles braucht seine Zeit, um zu heilen. Aber noch etwas irritiert Emma – Amys letzte Worte. Und ihr Retter Jack taucht ebenfalls immer auf, mit seiner freundschaftlichen Art ist er eine große Hilfe. Und die hat sie bitter nötig, denn etwas ist in dieser grauenvollen Nacht ins Rollen gekommen, das eine schwere Entscheidung erforderlich macht. Doch trotz allem wird sie nun heiraten.... 
Ach ist das schön! Genügend Dramatik und Gefühle, um die sechs CD´s im Fluge vergehen zu lassen, über allem die Frage, wen heiratet sie denn nun – und das ist keineswegs offensichtlich. Anna Carlssons Stimme passt sehr gut in die romantische Liebesgeschichte, die gut konstruiert ist, vielschichtige Charaktere aufweist, die man einfach mögen muss und sogar einen Spannungsbogen hat. Habe ich sehr gern gehört.
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ