Die fabelhaften Schwestern der Familie Cooke

Die fabelhaften Schwestern der Familie Cooke Hot

Christine Rubel   22. September 2015  
Die fabelhaften Schwestern der Familie Cooke

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
6

Rückentext

Rosemarys Geheimnis
Willkommen bei den Cookes, einer scheinbar völlig normalen Familie: Vater, Mutter, die pausenlos plappernde Rosemary, der große Bruder Lowell und die ungestüme Schwester Fern. In Kindertagen ist Fern Rosemarys engste Gefährtin, ihre zweite Hälfte. Doch als sie fünf Jahre alt ist, verschwindet Fern spurlos. Ein Ereignis, das das Leben der Familie Cooke für immer verändert. Erst Jahre später bricht Rosemary das Schweigen und erzählt die wahre Geschichte ihrer Schwester, denn erzählen war das Einzige, was diese nie konnte.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,8

Rosemary ist eine rastlose junge Frau. Sie studiert ohne feste Ziele vor sich hin, hat wenig Freunde und ihre Familie ist komplett auseinander gebrochen. Ihre Mutter ist depressiv, der Vater trinkt, die Schwester im Alter von fünf Jahren verschwunden, der große Bruder erst später. Doch dann bringt ein Ereignis nicht nur Rosemarys aktuelles Leben durcheinander, sondern holt auch Erinnerungen hoch – und damit kann sie beginnen, ihren Platz im Leben zu finden und mit sich ins Reine zu kommen. Denn sie hatte eine aussergewöhnliche Kindheit, die ihr Leben und das ihrer Familie für immer bestimmt hat....
Dieser Roman ist wie ein Experiment, das droht, aus den Bahnen zu geraten.Er ist witzig, macht nachdenklich, kämpft für eine gute Sache und um Akzeptanz. Britta Steffenhagen erzählt die gekürzte Geschichte von Rosemary und ihrer Schwester Fern ganz wunderbar, indem sie nicht nur die innere Zerrissenheit sondern auch das chaotische und liebenswerte Mädchen zum Vorschein bringt.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ