Der Duft der Mondblume

Der Duft der Mondblume Hot

Christine Rubel   30. Dezember 2011  
Der Duft der Mondblume

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
6

Rückentext

Zwischen Liebe und Selbstfindung
Als die Australierin Catherine den smarten Marineoffizier Bradley heiratet und ihm zu seinem Stützpunkt auf Hawai folgt, ahnt sie nicht, wie sehr das Inselparadies sie verändern wird. Ihre Leidenschaft fürs Fotografieren bringt sie Land und Leuten behutsam näher. Doch bald schon spürt Catherine die tiefe Kluft, die zwischen Einheimischen und US-Bürgern herrscht. Als sie eines Tages dem jungen Surfer PJ begegnet, wird Catherine bewusst, dass ihr Leben auch ganz anders aussehen könnte...

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Als Catherine zum Geburtstag eine Reise geschenkt bekommt, trifft sie in London auf den amerikanischen Marineoffizier Bradley, in den sie sich Hals über Kopf verliebt und auf Hawai heiratet. Doch das Leben mit den steifen Kollegen ihres Mannes und deren Frauen behagt ihr nicht. Statt dessen erkundet sie die Insel und freundet sich mit Einheimischen an, die sie herzlich aufnehmen. Als sie mit ihren Fotografien beginnt, selber Geld zu verdienen, gefällt das ihrem Mann gar nicht. Während Bradley nur seine Karriere im Blick hat, verliebt sich Catherine in die Inseln, die Natur und das Meer. Als sie dann auf einige der Surfer trifft, die ein freies und ungebundenes Leben führen, bricht auch sie aus. Doch ist die Entscheidung richtig? Was wird aus ihrem Leben?

Der Duft der Mondblume entführt den Hörer in eine Welt voller Naturwunder, voller Leben, warmherzigen Menschen und alten Ritualen. Man taucht in eine unbekannte Welt ein, die man am liebsten selbst erkunden möchte.

Nicole Engeln liest mit ihrer warmen Stimme sehr einfühlsam. Abtauchen und genießen. Oder auf der Welle surfen....

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ