Nur das Schaf war Zeuge

Nur das Schaf war Zeuge Hot

Christine Rubel   28. März 2021  
Nur das Schaf war Zeuge

Hörbuch

Untertitel
Folge 8
Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

 Thomas Cox, Teilnehmer eines Survival Camps in der Nähe von Bunburry, stürzt mitten in der Nacht von einem Felsen und stirbt. Die Polizei geht von einem Unfall aus und ermittelt nicht weiter. Doch Neil Walker, der das Camp im Wald geleitet hat, ist sich sicher, dass bei diesem Sturz jemand nachgeholfen hat: Er hatte alles abgesichert, damit den unerfahrenen Großstädtern nichts passieren kann. Deshalb bittet er das Bunburry-Trio Liz, Marge und Alfie um Hilfe. Für die Ermittlungen muss Alfie undercover am Survival Training teilnehmen, dabei ist er alles andere als ein Outdoor-Fan ... 

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,5

Wenn Schafe reden könnten, müsste Alfie nicht ins Überlebenscamp. Während sein Freund Oscar ihm vorsichtshalber eine komplette Ausrüstung schickt, lässt Alfie sich überreden, nur das Nötigste mitzunehmen. Soll er doch herausfinden, warum ein Teilnehmer gestorben ist. Er ist nicht der Einzige, der neugierig ist. Auch der örtliche Reporter nimmt teil. Ihn interessiert nicht nur der Todesfall, sondern auch ein Druide, der sein Unwesen im Wald treibt. Zwischen Unterschlupf bauen, Essen sammeln und Feuer machen stellt Alfie fest, das nicht nur Kaninchen durchs Gebüsch hoppeln, sondern auch ein Mörder.
Skurril und unterhaltsam, mit sympathischen Charakteren und jeder Menge Oscar-Wilde-Zitaten machen die 3-stündigen Lesungen einfach gute Laune.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ