Bretonische Nächte Hot

Christine Rubel   19. August 2022  
Bretonische Nächte

Hörbuch

Untertitel
Kommissar Dupins elfter Fall
aus der Reihe
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2
Bei BookBeat hören. Teste 60 Tage gratis.

Rückentext

Geheime Gärten, spritziger Cidre und besonders heimtückische Morde

Während auch noch im Oktober die Sonne vom Himmel strahlt und die Nächte lau sind, ereilt Inspektor Kadegs Familie ein schwerer Schicksalsschlag. Kadegs Lieblingstante stirbt. Doch damit nicht genug. Der Inspektor wird auf ihrem Anwesen lebensgefährlich angegriffen.

Kommissar Dupin und sein Team sind bis ins Mark erschüttert und suchen auf dem Gelände nach möglichen Gründen für die Tat. Schon bald häufen sich die Merkwürdigkeiten. Was hat es mit den sensationellen Vogelsichtungen an der Côte des Légendes auf sich, die Kadegs Tante kurz vor ihrem Tod notierte? Und welche Geheimnisse verbergen die anderen Familienmitglieder?

Im wilden bretonischen Norden, zwischen großen Meeresarmen, zwischen rauem Atlantik und betörenden Apfelwiesen, entwickelt sich ein vertrackter und höchst persönlicher Fall.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
--
Gesamtwertung 
 
8,7

Eine große Familie, ein ehemaliges Kloster und eine beträchtliche Erbschaft halten Kommissar Dupin auf Trab. Dabei ist sein Inspektor Kadeg nicht nur Mitglied dieser Familie und Miterbe, sondern wird auch nach dem Tod seiner Tante in deren Garten überfallen und verletzt. Dupin ist erbost und versucht mit allen Mitteln, den Angreifer zu ermitteln. Dabei verstrickt er sich in Mythen, Sichtungen von ausgestorbenen Vögeln und altem gärtnerischen Wissen. Natürlich weiß Inspektor Rival alles über das alte Kloster und die Natur drumherum, doch als ein Mord geschieht, drängt die Zeit.
Wer diese Krimireihe kennt und schätzt, wird auch den elften Fall gern hören. Christian Berkel ist ein würdiger Nachfolger von Gerd Wameling und liest die autorisierte Lesefassung mit so viel Begeisterung, das die 9 Stunden Hörzeit im Nu verfliegen.
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ