Bleicher Tod Hot

Michael Brinkschulte   03. Oktober 2012  
Bleicher Tod

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
6

Rückentext

Der Tod geht unter die Haut …

Ein junges Mädchen, allein: Gefangen in der Dunkelheit spürt es, dass sein Leben bald vorbei sein wird – nur um festzustellen, dass es Schlimmeres gibt als zu sterben. Eine mutige Frau, Polizistin: Nele weiß, dass einer von fünfundzwanzig Menschen ein potenzieller Psychopath ist – ohne zu ahnen, wie nah die Gefahr bereits ist. Dann wird sie zu einem Tatort gerufen: zur grausam entstellten Leiche eines jungen, seltsam bleichen Mädchens …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,3

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Simon Jäger liest in gewohnt guter Art mit viel Stimmspiel diesen in gekürzter Form vorliegenden Thriller. Die Lesung hat eine Spielzeit von rund 430 Minuten, die eine mitreißende Atmosphäre mit steigender Spannungskurve zu bieten haben.
Die 6 CDs der Lesung kommen ohne Booklet. Verweise auf die Produktion, sowie weitere Produktionen sind unter den Trays abgedruckt.
Das Coverbild wirkt eher schlicht, bietet jedoch einen versteckten Hinweis auf inhaltliche Aspekte.


Resümee/Abschlussbewertung:

Andreas Winkelmann hat mit seinem Thriller ein spannungsgeladenes Werk verfasst, bei dem der Hörer bis zuletzt mitgerissen wird. Die schlüssigen Wendungen führen manches Mal auf eine falsche Fährte, doch gerade dadurch wird die Spannung zunehmend gesteigert. Durch die geschickt verwobenen parallelen Handlungen bekommt der Hörer Einblicke, die ihn auf die richtige Fährte bringen können.

Die ermittelnde Kommissarin, die zum Zeitpunkt des ersten Leichenfundes Probleme mit den Alleingängen ihrer Partnerin hat, wird auf einen Fall gestoßen, der ihr so noch nicht untergekommen ist. Die Tote wurde über Tage hinweg malträtiert und die Todesursache stellt eine Besonderheit dar. Die Fährte scheint zuerst kalt, doch dann ergeben sich plötzlich Hinweise, die für ein rasantes Tempo bei der Jagd nach dem Mörder sorgen.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ