P.S. Ich töte dich Hot

Christine Rubel   14. August 2011  
P.S. Ich töte dich

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
4

Rückentext

Eine hochkarätige Sammlung von Kurzthrillern
Zehn Thrillerautoren der internationalen Spitzenriege und zwei der besten Synchronsprecher Deutschlands sorgen dafür, dass Ihnen das Blut in den Adern gefriert! Hören Sie düstere Geschichten von Sebastian Fitzek, Thomas Thiemeyer, Torkil Damhaug, Markus Heitz, Michael Koryta, Steve Mosby, Judith Merchant, Jens Lapidus. Markus Stromiedel und Jiliane Hoffmann – Meisterhaft interpretiert von Simon Jäger und David Nathan.
Das Hörbuch für die dunkelste Zeit des Jahres: Ziehen Sie sich warm an!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
6,0
Atmosphäre 
 
6,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
7,5

Eine Skiabfahrt ins Grauen, die Bewohner eines Hauses, die alles andere als ehrenwert sind, ein verpatzter Urlaub und das Gefühl unter Beobachtung zu stehen… Das sind nur ein paar der 10 Kurzthriller, zusammengetragen von Sebastian Fitzek. Bekannte Autoren haben jeweils ihr Können unter Beweis gestellt.

Von hochspannend bis zum bitteren Ende über subtil und etwas merkwürdig sind die Geschichten sehr unterschiedlich. Wer neue Autoren kennenlernen möchte, kann sich an diesen Kurzgeschichten orientieren.

Leider sind nicht alle Geschichten gelungen und obwohl die Sprecher Simon Jäger und David Nathan mit ihren Stimmen die teils beklemmende und teils spannende Stimmung gut betonen, kann dies nicht alle Geschichten retten.

Fazit:
Wer düstere Geschichten mag, kann sich gerne auf diese Sammlung einlassen, die bis auf vielleicht eine Geschichte brillant gelesen wird. Nicht immer spiegeln die Kurzthriller der Autoren ihre restlichen Werke wieder, was in manchen Fällen gut so ist, bei anderen wiederum schade. Aber das muss jeder für sich herausfinden.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ