Mortimer Hot

Michael Brinkschulte   16. Mai 2011  
Mortimer

Hörbuch

Untertitel
Der Getriebene der dunklen Pflicht
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
7

Rückentext

Berlin, 30er Jahre: Jelly ist dem geheimnisvollen Mortimer verfallen. Sie hasst ihren Beruf als Bardame und spürt, dass Mortimer ihr Schicksal ist. Ihn treibt nicht allein die Besitzgier, sondern auch die tiefe Verachtung der „besseren Kreise“, in die er sich nicht enfügen kann und will.

Jelly ahnt nichts von den dunklen seelischen Abgründen, die sich vor ihr auftun: wenn es doch nur möglich wäre, die Grenze zwischen „Gut“ und „Böse“ so klar zu ziehen.

Waldemar Bonsels, Schöpfer der „Biene Maja“, entführt in seinem Krimi in das Berlin der 30er Jahre.

Mit Scharfsinn und Charakterisierungskunst erschafft Bonsels ein gesellschaftliches Portrait als Hintergrund der fesselnden Handlung: schonungslos und pointiert seziert er Emotionen und seelische Abgründe, in die das Licht der Vernunft selten hinabzureichen scheint…

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,5

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Dieser nostalgische Krimi liegt in ungekürzter Lesung in einer Box vor, die 7 CDs beinhaltet. Die CDs stecken in bedruckten Papphüllen. Hinzu kommt ein informatives Booklet mit biographischen Angaben zum Autor und einer Aufstellung seiner Werke.
Gelesen wird das Hörbuch von Michael Seeboth, der es hervorragend versteht die ruhig-spannende Atmosphäre umzusetzen.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Die Sprache der Gesellschaft der 30er Jahre des vergangenen Jahrhunderts spiegelt sich in diesem Hörbuch und neben dem Einblick in gesellschaftliche Strukturen, wird der Hörer durch die kriminalistischen Züge des Protagonisten Mortimer gefesselt.
Geschickt bewegt sich Mortimer in falschen Identitäten, spielt sein Spiel mit der Polizei und mit anderen Personen. Hinzu kommt die enge Bindung zu Jelly, die in sein Spiel involviert wird, doch nicht immer weiß, was Mortimer gerade vor hat.

Beste Krimi-Unterhaltung mit sympathischen Protagonisten, die auch auf der falschen Seite des Rechts liebendwert erscheinen.

Note 2+

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ