Mord ist kein Kinderspiel

Mord ist kein Kinderspiel Hot

Christine Rubel   11. Dezember 2011  

Hörbuch

aus der Reihe
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
6
Altersempfehlung
ab 10 Jahren

Rückentext

Vorhang auf für Flavia de Luce
Nie zuvor hatte Hobbydetektivin Flavia einen so aufregenden Theaterabend: Bei der Show des Puppenspielers Rupert Porson gibt es beim furiosen Finale eine echte Leiche! Wer könnte den beliebten Puppenspieler auf dem Gewissen haben? Und was hat der Mord mit dem ungeklärten Tod des kleinen Robin zu tun? Die beiden Fälle scheinen so unlösbar verworren zu sein wie die verwickelten Schnüre einer achtlos weggeworfenen Marionette....

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Flavia de Luce ist wieder da und steckt ihre vorwitzige Nase auch diesmal wieder in einen verwickelten Mordfall. Als sie in ihrem Dorf unverhofft auf den Puppenspieler Rupert Porson und seine Gehilfin trifft, deren Wagen liegengeblieben ist, nimmt sich Flavia der beiden an. Als der Pastor vorschlägt, zwei Vorstellungen zu geben, hilft sie nicht nur bei den Vorbereitungen, sondern führt sie auch zu der Farm, wo die beiden erst einmal bleiben können. Dort geschah vor Jahren ein Unglück, denn der kleine Sohn wurde tot im Wald gefunden. Die Freude über das Schauspiel schlägt schnell in Entsetzen um, als statt des Puppenungeheuers Rupert auf die Bühne stürzt. Tot, wie Flavia erkennen muss. Doch obwohl sie der Polizeiinspektor noch gut kennt, behandelt er sie wie jeden anderen Zeugen, und das kann Flavia nicht auf sich sitzenlassen.....

Zugegeben: Ich bin ein Fan von Flavia de Luce. Denn wie immer schafft sie es, mit gehörigem Scharfsinn und ihrem Chemielabor, gut getarnt mit Kleinmädchenstimme und unschuldigem Augenaufschlag, jeden um den Finger zu wickeln und dabei wichtige Informationen zu sammeln.

Ob ihre Familie oder die würdigen Mitglieder der Dorfgemeinschaft, keiner ist vor ihrer Neugier sicher und die wenigsten merken dabei, was sie bezweckt. Andrea Sawatzki ist eine Idealbesetzung, denn die sehr mädchenhafte Stimme passt ausgezeichnet.

Witzig, spannend und charmant.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ