Eisiges Geheimnis Hot

Christine Rubel   02. November 2014  
Eisiges Geheimnis

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2

Rückentext

TOUGH. SCHLAGFERTIG: An Macy Greeley kommt keiner vorbei.
Ein eiskalter Wintermorgen im verlassenen Norden Montanas. Vor Grace´ Augen bricht eine Frau blutüberströmt zusammen. Beim Versuch, sie zu retten, erkennt Grace in der Toten ihre vor vielen Jahren verschwundene Mutter. Detective Macy Greeley, hochschwanger und eigentlich schon nicht mehr im Dienst, übernimmt den Fall und kehrt zurück in die raue Gegend nahe der kanadischen Grenze. Vor elf Jahren haben sie vergeblich versucht, Grace´ Mutteraufzuspüren. Jetzt ist Grace selbst in Gefahr. Jemand verfolgt sie. Dennoch lässt sie Macy nicht an sich heran. Was verschweigt sie?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,3

Detective Macey Greeley hat wahrhaftig eigene Probleme: hochschwanger, kein Vater in Sicht und nun das: eine Ermittlung im Norden Montanas. Das Opfer ist Macey wohlbekannt, denn damals war sie in den Tod einiger Mädchen verwickelt. Doch warum taucht sie nun wieder auf? Wer wusste, dass sie zu ihrer Tochter wollte? Warum wusste ihre Tochter Grace nicht, dass ihre Mutter sie sehen wollte? Aus Grace ist nichts herauszubekommen und so stochert Macy im Trüben. Doch die Zeit rennt und die Gefahr noch längst nicht vorüber. Im Labyrinth von vielen Personen, Motiven und Beziehungsgeflechten untereinander wird der alte Fall wieder aufgerollt. Denn es gibt jemanden, der Rache will... immer noch.

Ein komplizierter, aber spannender Erstling, der in einem kleinen Dorf spielt, in dem jeder sein kleines Geheimnis im Keller aufbewahrt. Fein gezeichnete Charaktere, die nicht nur mit den äußeren Umständen kämpfen, sondern vor allem mit sich selbst.

Gelesen von Nicole Engeln, die der ungekürzten Lesung von fast zehn Stunden ihre eigene Note gibt. Kurze Infos zu Autorin und Sprecherin sowie ein kurzer Ausschnitt aus dem Hörbuch sind auf dem Pappschober abgedruckt.

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ