Hamster Hektor - Hunde und andere Krisen

Hamster Hektor - Hunde und andere Krisen Hot

Annika Lange   21. Februar 2009  
Hamster Hektor - Hunde und andere Krisen

Hörbuch

aus der Reihe
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

Ein Haustier zu sein, kann ganz schön anstrengend sein. Hamster Hektor zum Beispiel fühlt sich chronisch vernachlässigt. Und Erdbeeren könnten auch öfter serviert werden. Aber Hektor hat noch ganz andere Sorgen. Sein Herrchen interessiert sich nämlich neuerdings mehr für Hunde. Man könnte sogar meinen, Sascha will seinen guten alten Hamster loswerden um Platz für ein neues Haustier zu schaffen. Doch wer glaubt, dass Hamster Hektor sich das widerstandslos gefallen lässt, der hat sich gewaltig getäuscht!

Nicht verpassen! Die erste Folge der brüllend-komischen Abenteuer rund um Hamster Hektor – gelesen von Dominik Freiberger.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
7,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,3

Zur Story:

Im ersten Hörbuch von Hamster Hektor hört man nun das Leben aus der Sicht eines Hamsters. Nachdem Oberschnüffler Oswald (ebenfalls aus der Feder Bienieks) bereits Einblicke in das Leben eines Hundes gegeben hat, erfährt der Hörer nun einiges von Hektor. Ein Hamsterleben ist nämlich ziemlich aufregend. Hektor lebt bei seinem Herrchen Sascha, darf sich auch außerhalb des Käfigs frei bewegen und bekommt auch allerlei Leckereien zu Naschen. Doch in letzter Zeit fühlt er sich vernachlässigt. Sein Herrchen hat zu Weihnachten eine Spielekonsole bekommen und kümmert sich daher nicht mehr so oft um Hektor wie sonst. Hamster sind nachtaktive Tiere und Sascha möchte gerne einen Hund, mit dem er mehr unternehmen kann. Er bekommt jedoch erst einen Hund, wenn Hektor gestorben ist. Wenn Sascha nun das Fenster auflässt, vermutet Hektor gleich einen Anschlag auf sein Leben, das vermutlich durch einen Schnupfen beendet werden soll. Er ist enttäuscht von Sascha und kämpft um dessen Aufmerksamkeit. Denn gegen einen dämlichen Hund lässt er sich bestimmt nicht austauschen…

Sprecher/Sonstiges:

Dominik Freiberger liest die 65 Minuten auf 1 CDs mit viel Engagement. Die Geschichte ist geeignet für Hörer ab 6 Jahren.

Fazit:

Eine neue, tierische Serie, die uns das Leben aus der Sicht einen Hamsters auf charmante und lustige Art näher bringt.

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ