Kaltduscher Hot

Michael Brinkschulte   09. November 2009  
Kaltduscher

Hörbuch

Untertitel
Ein Männer-WG-Roman
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
4

Rückentext

Können Männer denken, wenn sie unter sich sind? Und wenn ja, wie lange? Und was passiert, wenn nicht nur wahnsinnige Vermieter, russische Schläger, alte Stasi-Spitzel, sondern auch noch Frauen ihre Kreise stören? Oliver und seine WG-Kumpels haben es wirklich nicht leicht. Doch zum Glück findet sich am Ende immer noch ein Bier in der Küche.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Simon Gosejohann liest diesen Roman in gekürzter Fassung. Dabei setzt er seine Stimme bestens ein, um die schrägen Persönlichkeiten der Handlung darzubieten. Auf 4 CDs finden sich 255 Minuten Spielzeit. Den CDs leigt kein Booklet bei. Informationen zur Produktion sind unter dem hinteren Tray abgedruckt. Die Fläche unter dem Tray von CD 1 wurde für Werbung für ein Sitzmöbel, sowie ein damit verbundenes Gewinnspiel genutzt.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Ich muss ein Geständnis machen. Simon Gosejohann ist nicht mein Favorit, wenn es um Comedy geht. Seine Leistung als Sprecher bei diesem Hörbuch hat mich jedoch klar überzeugt. Gekonnt setzt er die schräge Erzählung von Matthias Sachau um und lässt den Hörer in Lachtränen ausbrechen, wenn … halt, nichts verraten.
Die Männer-WG die hier dem Hörer näher gebracht wird lebt von der Erzählperspektive durch den Ich-Erzähler „Krach“. Ein gelungener Roman, der mit viel Witz die Männer-WG-Landschaft in Deutschland schön überzeichnet.

Note 2

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ