Brunnenstraße 3, Berlin

Brunnenstraße 3, Berlin Hot

Michael Brinkschulte   07. Juni 2011  
Brunnenstraße 3, Berlin

Hörbuch

Untertitel
Autorenlesung - live aus dem LaLuz, Berlin
Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

Diese Sorgen möchte man haben

„Du berlinerst ja täuschend echt fürn Stuttgarta.“
„Ich bin aba keen Stuttgata, Alter. Ich bin aus Neukölln.“
„Oh, aus Köln. Na endlich mal große Biere hier, wa?“
„Neukölln!“
„Aha? Warick nie. Is im Südn, oda?“

Ein neuer Großmeister des kleinen Formats: In Frank Sorges skurrilen Alltagsgeschichten verbinden sich Berliner Schnauze, Humor, Weisheit und Raffinesse.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
7,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,3

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Die vorliegende Scheibe enthält eine Live-Lesung von Frank Sorge, der seine Texte im Berliner LALuz auf die Bühne gebracht hat. Die Lesung auf der CD wird durch ein Booklet begleitet, dem näheres zu Frank Sorge und die Titelliste der Geschichten zu entnehmen sind.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Frank Sorge liest seine Kurzgeschichten mit angenehmer Betonung, schafft dabei eine Atmosphäre zwischen ernster Darstellung und humorvoller Plauderei aus dem Nähkästchen.
Die insgesamt 22 Stories, die in dieser Live-Lesung zum Besten gegeben werden erweisen sich als kurzweilige Unterhaltung, die viel Lokalkolorit beinhalten, jedoch auch über die Grenzen Berlins hinaus gut verständlich sind.
Über 80 Minuten, die schnell vorbeifliegen und so manchen Lacher provozieren.

Note 3

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ