Bring mir den Kopf vom Nikolaus

Bring mir den Kopf vom Nikolaus Hot

Nico Steckelberg   19. Dezember 2010  
Bring mir den Kopf vom Nikolaus

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
2

Rückentext

Unser Held freut sich auf den schönsten Tag des Jahres: den Weihnachtsabend. Der Baum ist geschmückt, der Strohstern schimmert gülden, die Fernsehkiste feuert seit Stunden aus allen sentimentalen Kanälen, und vor allem das wunderbare Gefühl, die ganze Festtagsfreude für sich allein zu haben, zaubert ein honigkuchenartiges Dauergrinsen auf das Gesicht unseres Helden. Doch dann klingelt es an der Tür. Ein Blick durch den Türspion, ein kurzes Zögern und dann die staunende Erkenntnis: Vor der Tür wartet eine zierliche, braunhaarige Weibsperson und an ihrer Seite, ein bisschen schüchtern mit den Hufen scharrend: ein Rentier...

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,3

Was, wenn das gesamte Bescherungs-Business – geführt vom Nikolaus – so eingefahren bürokratisch wäre, dass es die Mitarbeiter ankotzt? Was wäre, wenn es guten Feen tatsächlich gibt? Was, wenn eine gute Fee mit ihrem Partner, dem Rentier, an der eigenen Haustür anklingelt um mal aufs Klo zu gehen? Und wenn sie sich als eine schlitzohrige, nicht allzu hübsche junge Frau in Schlabbersachen und mit Hang zum Rotwein herausstellt?

Tommy Jaud meets Terry Pratchett! Simon Borowiaks „Bring mir den Kopf vom Nikolaus“ ist eine witzige, kurzweilige Weihnachtsgeschichte für Erwachsene.

Gelesen wird das Hörbuch von Matthias Keller, der die Story kurzweilig und ironisch umsetzt.

Ein schönes, kleines Weihnachtsmärchen mit großem Lachfaktor.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ