Risiko Hot

Tobias Richwien   30. Oktober 2015  
Risiko

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
8
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Zu Beginn des Ersten Weltkrieges begibt sich eine Geheimexpedition des Deutschen Reichs auf den Weg von Konstantinopel an den Hindukusch. Nach einem Plan der Orientkenners Freiherr Max von Oppenheim ziehen sechzig Mann mit der Bagdadbahn, zu Pferd und auf Kamelen durch Wüsten und Gebirge. Ihr Ziel ist es, den Emir von Afghanistan im Namen des Islam zum Angriff auf Britisch-Indien zu bewegen. Der junge Funker Sebastian Stichnote verlässt sein Schiff und schließt sich der Unternehmung an. Am Ende hängt deren Erfolg allein von ihm ab, der mit allem brechen muss, was ihm einst heilig war.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
6,0
Gesamtwertung 
 
7,3

Wer sagt, dass gute klassische Abenteuerromane nur aus der Feder von Karl May oder Jack London stammen? Im Jahr 2015 hat Steffen Kopetzky sein Buch „Risiko“ veröffentlicht. Nun ist im Audiobuch Verlag das Hörbuch erschienen.
Die Handlung spielt zu Beginn des ersten Weltkriegs und begleitet den Protagonisten, Sebastian Stichnote, einen Marinefunker auf einem Kaiserlichen Kriegsschiff. Durch sein Können auf seinem Fachgebiet, der elektrischen Signalübertragung mittels der neuen Funkentechnologie, wird er Teil einer Expedition zum Hindukusch, die einen bedeutenden politischen Umbruch im Weltgeschehen der großen Kriegs- und Kolonialmächte entfachen soll.

Steffen Kopetzky hat einen klassischen Abenteuerroman verfasst, welche den Leser mitnimmt auf eine Reise in unbekanntes Terrain. So wie Stichnote verstehen auch die Leser viele historische und politische Hintergründe bei diesem größten, je dagewesenen Krieg am Übergang in unsere jetzige Moderne. Eine Nebengeschichte nimmt Bezug auf den Titel und beschreibt, wie sich aus einem Zeitvertreib von Marineoffizieren eines der bekanntesten Brettspiele unserer Zeit entwickelt hat.

Ein sehr bunt ausgestalteter Roman, bei dem alle Farben zum Ausschmücken der Kulisse enthalten sind. Historische Hintergründe, spannende Abenteuer und auch eine brennende Liebesgeschichte. Nur hebt sich keine der Farben besonders hervor. So bleibt das gut gesprochene Hörbuch doch hinter klassischen Werken des Genres zurück.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ