Das Lichtenstein Hot

Christine Rubel   11. Oktober 2020  
Das Lichtenstein

Hörbuch

Untertitel
Modehaus der Träume
aus der Reihe
Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Verlag
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

Die Farben der Sehnsucht
1913. Berlin ist eine der bedeutendsten Modemetropolen weltweit. Im Herzen der Stadt liegt das Warenhaus Lichtenstein, indem unterschiedliche Menschen aufeinandertreffen: Hedi taucht als Ladenmädchen in diese Welt ein und erlebt hautnah, wie Modekollektionen entstehen. Sie freundet sich mit Näherin Thea an, die Hedis Sinn für Farbe und Stoffe entdeckt. Jacob Lichtenstein wiederum hat große Pläne, wie er sein Haus gegen die nahezu übermächtige Konkurrenz in die Zukunft führen will. Doch sein jüngerer Bruder Ludwig versucht, diese zu durchkreuzen. Dann geht das Lichtenstein in Flammen auf, und die Existenz aller steht auf dem Spiel...

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,8

Das Lichtenstein ist ein Warenhaus in Berlin, dessen Schwerpunkt auf Mode liegt. Aber es ist auch Lebensmittelpunkt der Mitarbeiter. Geführt von der Familie Lichtenstein, dem innovativen Jacob, gerne neue Wege beschreiten möchte und dem konservativen Ludwig, der Veränderungen ablehnt. Jacob bekommt Unterstützung in seinen Plänen, als ein neuer Konfektionär eingestellt wird, der mit seinen kreativen Ideen und seiner Vorliebe für Pariser Chic frischen Wind mitbringt. Die Näherin Thea ist begeistert, genau wie das Ladenmädchen Hedi, die nicht nur modeaffin ist, sondern auch die neue Kollektion vorführen soll. Ella, Hedis Freundin ist Schauspielerin. Auch sie soll von den neuen Ideen profitieren. Doch ein Brand bringt alles in Gefahr. Auch der Krieg, der vor der Haustür steht, bringt Schwierigkeiten mit. Werden die  Lichtensteiner das Modehaus retten können?

Ein wunderbarer opulenter Familienroman, der die Lebensbedingungen Anfang des 19. Jahrhundert realistisch beschreibt. Die Figuren wirken lebensecht und es macht Freude, ihnen ins Lichtenstein zu folgen und mitzuerleben, wie Mode, maßgeschneidert oder als Konfektionsware, kreiert wird.
Gelesen wird die leichtgekürtze Fassung mit einer Laufzeit von 13 h von Sandra Voss, die mit angenehmer Stimme in das Leben von Jacob, Hedi, Thea und Ella eintaucht.
Gut finde ich die kurze Beschreibung der Hauptfiguren, aus deren Sicht die Geschichte erzählt wird.
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ