Sämtliche Kinder- und Hausmärchen

Sämtliche Kinder- und Hausmärchen           Hot

Michael Brinkschulte   16. August 2015  
Sämtliche Kinder- und Hausmärchen

Hörbuch

Untertitel
+ E-Book
Autor(en) oder Hrsg.
Verlag
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
3
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Die Brüder Grimm haben mit den Kinder- und Hausmärchen die größte und berühmteste Märchensammlung aller Zeiten zusammengetragen. Sie ist zugleich das meistübersetzte deutschsprachige Werk.

Diese ungekürzte Hörbuchausgabe umfasst neben den 200 Märchen und 10 Kinderlegenden der Ausgabe letzter Hand sämtliche nur in früheren Auflagen veröffentlichten Märchen. Die in Mundart verfassten Texte werden zusätzlich in hochdeutscher Übersetzung vorgetragen.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
10,0

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Auf drei MP3-CDs ist die mehr als 36 Stunden umfassende Lesung untergebracht. Doch damit nicht genug, denn zu den kompletten Märchenlesungen kommt auch noch ein E-Book der gesamten Texte in mehreren Formaten.

Gelesen wird die Märchensammlung von unterschiedlichen Sprechern, die sich abwechseln, bzw. speziell für die mundartlichen Märchen zuständig sind. Fünf Sprecher sind insgesamt beteiligt, die meisten Texte lesen Claudia Gräf und Thomas Dehler. Alle Interpreten machen ihre Sache hervorragend und tragen die Märchen in angenehmem Tempo und mit guter Betonung vor.

Die MP3-CDs sind in einem Digipack untergebracht, das im Innern mit Zitaten aus einzelnen Märchen bedruckt ist. Zudem beinhaltet es ein mehr als 30 Seiten starkes Booklet, das weiterführende Informationen zu den Brüdern Grimm und den Märchen in Wort und Bild, sowie die Liste aller Märchen mit Zuordnung zu den Kinder- und Hausmärchen beinhaltet.
Zudem sind auch die Sprecher näher charakterisiert.


Resümee/Abschlussbewertung:

Wer kennt sie nicht, die Brüder Grimm. Doch wer kennt alle von ihnen gesammelten Märchen? Diese Hörbuchsammlung mit E-Book-Ergänzung, beinhaltet 273 Texte, von denen einige in Mundart und der hochdeutschen Übersetzung doppelt vorhanden sind. Es gibt jedoch mit ‚Das Birnli will nit fallen‘ im Anhang an die Kinder- und Hausmärchen einen Text, der nur in Mundart vorliegt.

Für Märchenliebhaber stellt diese Sammlung eine hervorragende Komplettierung der eigenen Sammlung dar, die durch gute Sprecher und die sonstige Aufmachung besticht. Einzelne Märchen besonders hervorzuheben erübrigt sich, da die Qualität durchgehend gleich bleibt und durch die ungekürzte Darbietung auch kein Fehlen eines Textes angemerkt werden muss.

Durch die ergänzende Zeittafel im Booklet, wird auch das Wirken der Brüder Grimm in einem gut nachvollziehbaren Rahmen dargelegt, sodass man als Hörer/Leser auch diese Sachinformationen nicht anderswo suchen muss.

Ein hervorragendes Hörbuch für jung und alt!

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ