Die große Märchenbox Hot

Michael Brinkschulte   23. Februar 2016  
Die große Märchenbox

Hörbuch

Untertitel
Brüder Grimm, H.C. Andersen u.v.a.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
3
Altersempfehlung
ab 6 Jahren

Rückentext

Diese Hörbuchbox versammelt die schönsten und bekanntesten Märchen von den Brüdern Grimm und Hans Christian Andersen sowie selten gehörte Schätze aus fernen Ländern.

CD 1, Märchen der Brüder Grimm:

• Rotkäppchen
• Schneewittchen
• Frau Holle
• Rapunzel
• Die Bremer Stadtmusikanten
• Hänsel und Gretel
• Die Sterntaler

CD 2, Märchen von Hans Christan Andersen:

• Der Kaisers neue Kleider
• Das Feuerzeug
• Die Prinzessin auf der Erbse
• Der Flachs
• Der Schneemann
• Der Engel
• Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern

CD 3, Märchen aus aller Welt:

• Katrin Knack-die-Nuss (England)
• Balten, gieß! (Flandern)
• Das Hühnchen Goldfüßchen (Argentinien)
• Vom furchtsamen Hasen (Afrika)
• Das linke Auge des Königs (Bulgarien)
• Der Wolf und die drei kleinen Ferkelchen (Frankreich)
• Als der Tiger, der Drache und der Mensch … (China)
• Der Schneeriese (Alaska)
• Die Ratte, die sich in eine Fledermaus verwandelte (USA)
• Das Rübenziehen (Russland)

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,3

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Jeweils mit musikalischen Einspielungen eingeleitet bzw. voneinander abgegrenzt, werden die Märchen auf den drei CDs präsentiert. Die Märchen der Brüder Grimm werden von Friedhelm Ptok vorgetragen, der mit seiner angenehmen Stimme und seiner markanten Betonung punktet.
Die Märchen von Hans Christian Andersen werden von Jutta Richter, Ingeborg Wunderlich und Friedhelm Ptok wechselweise vorgetragen, die alle die Märchentexte stimmlich gut zur Geltung bringen. Die Märchen aus aller Welt trägt wieder Friedhelm Ptok allein vor. Bei dieser dritten CD sind jeweils traditionelle Melodien aus den jeweiligen Ländern als Ausklang und Abgrenzung zum nächsten Märchen eingebunden, was eine zusätzliche Unterstützung der Atmosphäre erreicht.

Im beiliegenden Booklet sind sämtliche Märchen und auch die Informationen zur Musik aufgeführt.


Resümee:

Märchen sind und bleiben Kulturgut, das es zu erhalten gilt. Die auf diesen CDs gebotenen Märchen sind, bezogen auf die ersten beiden Scheiben, typische Klassiker, die weithin bekannt sind. Die dritte CD ergänzt durch die internationale Auswahl, welche zeigt, dass es immer wieder Parallelen aber auch deutliche Unterschiede in der Art der Märchenerzählung in verschiedenen Ländern gibt.

Durch die gute Vortragsweise und die Einbindung der Musik kommen die Texte bestens zur Geltung und vermitteln die vielfältigen moralischen Botschaften.



Einen abschließenden Hinweis gibt es noch zu geben:

Sowohl auf der Verlagshomepage, als auch auf diversen Internetseiten ist für die zweite CD mit Hans Christian Andersen Märchen noch zusätzlich das Märchen ‚Die Schnecke und der Rosenstrauch‘ aufgeführt. Dieser Text findet sich jedoch nicht auf der CD und ist auch weder auf dem Cover noch im Booklet aufgeführt.

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ