Frauen sind Göttinnen Hot

Nico Steckelberg   14. Februar 2012  
Frauen sind Göttinnen

Comedy u. Kabarett

Interpret/Künstler
Label/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl der Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Dass der Mann früher nur allzu gern das böse „F-Wort“ verwendete, dürfte inzwischen jedem bekannt sein. Doch was ist das? Macho-Man Ingo Appelt auf Kuschelkurs?

Der Titel seines neuen Programms „Frauen sind Göttinnen“ lässt ganz neue Sphären erahnen. Aber wer Appelt kennt, der weiß, dass er nicht anders kann als den Dampfhammer rauszuholen. Diesmal gegen die Herren im Saal, die nach Strich und Faden nieder gemacht werden. Es geht um Sex, um Sex und um … Sex. Die einfältige Kost ist aber gar nicht schlimm, zumal es sehr unterhaltsam ist. Etwas flach wird es immer dann, wenn Appelt Witze erzählt oder Promis imitiert. Das kann er hervorragend, es wirkt nur wie ein Fremdkörper im Programm. Mit ein paar wenigen Musikeinlagen wird das Bühnenkonzept abgerundet.

Fazit: Appelt bleibt Appelt, egal was draufsteht.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ