Untote, Geister, Vogelmenschen und Paintball-Duelle: Die drei ??? und ihre neuen Fälle

Untote, Geister, Vogelmenschen und Paintball-Duelle: Die drei ??? und ihre neuen Fälle Hot

Nico Steckelberg   12. Oktober 2014  
Untote, Geister, Vogelmenschen und Paintball-Duelle: Die drei ??? und ihre neuen Fälle

Hörspiegel-Special

In den neuen Buchveröffentlichungen des KOSMOS-Verlags bekommen es die drei ??? wieder einmal mit dem Übersinnlichen zu tun. Marco Sonnleitner lässt Bob in seinem Buch „Die Rache des Untoten“ ein Vermögen erben. Doch da gibt es ein Problem!
Im Dead Mans Canyon treffen Justus, Bob und Peter auf einen längst verstorbenen Goldgräber. Nachzulesen in André Marx‘ „Der Geist des Goldgräbers“.
Und in Christoph Ditterts „Der gefiederte Schrecken“ wird ein gigantisches Aquarium sabotiert. Wer oder was steckt hinter dem mysteriösen Vogelwesen?

Neben diesen drei Fällen der regulären Reihe bietet Michael Kühlen einen neuen Fall zum Miträtseln: „Die weiße Anakonda“.

Die eigentlichen Sensationen dieser Veröffentlichungswelle sind jedoch gewiss der zweite Teil der Top Secret Edition und ein ganz spezieller Bildband. Zunächst zur Top Secret Edition 2: Viele drei ???-Fans haben sicherlich von William McCays „verlorenem“ Fall „Shoot the Works“ gehört. Seinerzeit (1990) war es den deutschen Entscheidungsträgern zu heikel, dem deutschen Publikum einen Paintball-Fall zuzumuten, eine Sportart, die erst in den letzten Jahren auch bei uns als solche anerkannt ist. Damals war Paintball vielen einfach zu gewalttätig. Nun endlich erscheint der Fall unter dem deutschen Titel „Im Visier“ bei KOSMOS. Ebenfalls nicht übersetzt wurde der „Mitrate“-Fall „The Three Investigators and the Case of the Savage Statue“ von M. V. Carey aus dem Jahr 1987. Nun wurde er von Michael Kühlen ins Deutsche übersetzt. Man darf sich freuen, denn Carey zeichnete verantwortlich für so großartige Folgen wir „Der Ameisenmensch“, „Die flammende Spur“, „Die Silbermine“ und vielen anderen. Und als Drittes im Bunde gibt es mit „Das versunkene Schiff“ den bislang unveröffentlichten ersten Fall von André Marx aus dem Jahr 1995.

Und auch der Bildband „Die drei ??? und die geheimen Bilder“ ist ein nicht ganz preisgünstiges, aber lohnenswertes Schmankerl für echte Drei-???-Fans. Hier werden alle bisherigen 175 Coverillustrationen von Aiga Rasch und Silvia Christoph mit ihren damaligen Alternativvorschlägen abgebildet. Dazu gibt es Hintergrundgeschichten und Statements von Autoren und Co. Echt einen Blick wert!

Nachfolgend stellen wir Ihnen alle neuen Titel noch einmal mit ihren Rückentexten vor.


Marco Sonnleitner: Die drei ??? Die Rache des Untoten
Bob soll ein Vermögen erben! Nur hat er von seinem Wohltäter noch nie etwas gehört. Schnell stellt sich heraus, dass auch andere Menschen ein ähnliches Schreiben erhalten haben. Die drei ??? brechen gemeinsam mit ihnen zu einer Reise auf, die sie an ihre Grenzen führen wird. Werden sie das Rätsel um das geheimnisvolle Erbe lösen?

André Marx: Die drei ??? Der Geist des Goldgräbers
Im menschenleeren Dead Mans Canyon begegnet den drei ??? plötzlich ein Goldgräber. Und zwar nicht irgendeiner. John Dewey kam vor über 100 Jahren zu Tode und verfluchte jeden, der seinem Gold zu nahe kommt. Für Justus steht fest: Alles Legende! Doch als in der darauffolgenden Nacht gespenstischer Besuch vor der Tür steht, erwacht die Legende zum Leben ...

Christoph Dittert: Die drei ??? Der gefiederte Schrecken
Was hat ein seltsames Vogelwesen mit einem riesigen Aquarium zu tun? Wer hat ein Interesse daran, die gigantische Meereslandschaft des mürrischen Mr Faring zu zerstören? Und vor allem, warum? Schon am Anfang ihres neuesten Falles gibt es eine Menge Fragezeichen für Justus, Peter und Bob. Und am Tatort gilt es nicht nur, erstaunliche Kreaturen in Sicherheit zu bringen, sondern auch ein höchst merkwürdiges Rätsel zu lösen ...

Michael Kühlen: Die drei ??? Dein Fall! Die weiße Anakonda
Großer Aufruhr im Botanischen Garten von Rocky Beach: Vor den Augen der Besucher wird eine wertvolle weiße Anakonda gestohlen. Auf der Jagd nach dem mysteriösen Schlangendieb geraten Justus, Peter und Bob immer tiefer in die Welt des illegalen Handels mit seltenen Reptilien.
Dein Fall! – Hier wirst du zum vierten Detektiv und entscheidest selbst, wie die Geschichte weitergeht! Welche Spur ist die richtige? Dein Spürsinn ist gefragt!

Die drei ??? und die geheimen Bilder
Illustrationen von Silvia Christoph, Aiga Rasch
50 Jahre – 175 Bände ... und 175 Coverbilder! Doch sind es wirklich nur 175? Die Illustratorinnen Aiga Rasch und Silvia Christoph haben die Abenteuer von Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews in farbenfrohen, unheimlichen und einzigartigen Bildern zusammengefasst und damit der Reihe „Die drei ???“ ein unverkennbares Gesicht gegeben.
Skizzen, alternative Entwürfe und Bildvorlagen bleiben aber meist unbekannt und verschwinden in Archiven und auf Festplatten. Dieser Bilderschatz aus beinahe 50 Jahren wurde nun gehoben. Die schönsten Motive finden sich in diesem Band. Jedes Buchcover erzählt nicht nur eine Geschichte, jedes Cover hat eine Geschichte!


Die drei ??? Top Secret Edition 2:

1. André Marx: Das versunkene Schiff
Liegt tatsachlich ein alter Goldschatz vor der Küste des Ferienortes von Justus, Peter und Bob? Prompt vergessen die drei ??? ihren Ärger über den verregneten Urlaub und nehmen die Jagd nach den versunkenen Reichtümern auf.

2. William McCay: Shoot the works – Im Visier
Justus, Bob und Peter stehen unter Beschuss! Ein Paintball-Turnier fordert die Schnelligkeit und Geschicklichkeit der drei Detektive. Doch was zunächst wie ein harmloses Spiel wirkt, entpuppt sich schnell als neuer Fall.

3. M. V. Carey: Savage Statue – Grausame Göttin
Hat die Statue der grausamen Göttin Kali wirklich etwas mit Entführung und zwielichtigen Machenschaften zu tun? Für diesen Fall brauchen die drei ??? die Hilfe ihrer Leser: Schaffen sie es, das Rätsel gemeinsam zu lösen?

Weblink

http://www.Kosmos.de

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ