Family Flow. Yoga-Memo: Spielerisch zu mehr Achtsamkeit

Family Flow. Yoga-Memo: Spielerisch zu mehr Achtsamkeit Hot

Astrid Daniels   21. November 2022  
Family Flow. Yoga-Memo: Spielerisch zu mehr Achtsamkeit

Game-Tipp

Hersteller
Erscheinungsjahr
Plattform
USK-Freigabe

Rückentext

Wer Körper, Geist und Lachmuskeln gleichzeitig trainieren will, spielt Yoga-Memo. Immer ein Tier und eine Yogaübung gehören zusammen. Finde das Pärchen, mach die Yogaposition nach und amüsiere dich über die kleinen Geschichten oder Reime, die Tieren wie Hase, Elefant, Kamel und vielen weiteren zugeordnet sind. Insgesamt 16 Übungen könnt ihr finden und gemeinsam üben. Das reicht dir nicht? Schau mal in die zusätzlichen Spielideen, da gibt es noch mehr Aktivitäten und Abwechslung zum Spiel!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Grafik 
 
9,0
Soundtrack/Sprecher 
 
--
Atmosphäre 
 
9,0
Spielspaß 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Yoga Memo ist laut Verlagsempfehlung für Kinder ab drei Jahren geeignet. Das Spiel besteht aus den Memo Karten und einem kleinen Booklet. Ein Paar der Spielkarten besteht jeweils aus der Darstellung eines Kindes in einer Yoga-Position und dem dazugehörigen Tier oder Element. Hat ein Spieler ein Paar gefunden, so wird die passende Geschichte aus dem Booklet vorgelesen und die Spieler machen gemeinsam die Yoga-Position nach.

Die Illustrationen der Karten sind ebenso kindgerecht, wie die kurzen Geschichten und Beschreibungen im Booklet. Diese etwas andere Art des Memo holt die Kinder mit ihrem Bewegungsdrang ab und beschert der Familie dabei gleichzeitig eine entspannte Zeit. Insgesamt gibt es 16 Übungen und Anregungen für zahlreiche weitere Spielideen.

Das Family Flow Yoga Memo ist eine rundum gelungene Spielidee aus dem Hause Ellermann. 

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ