Meine Freundin Conni DVD 3

Meine Freundin Conni DVD 3 Hot

Annika Lange   23. Januar 2014  
Meine Freundin Conni DVD 3

Film-Tipp

Regie
Darsteller
Studio/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
Anzahl Medien
1
FSK-Freigabe
ohne Einschränkung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Conni lernt die Uhrzeit
"Um neun Uhr musst du im Kindergarten sein, am Nachmittag um zwei beim Sport und um fünf kommt Anna" sagt Oma. Conni schwirrt der Kopf. Wie soll sie das denn hinkriegen? Erstens hat sie keine Uhr und zweitens könnte sie die auch gar nicht lesen. Conni findet, jetzt ist es Zeit selbst die Uhrzeit zu lernen! Aber wie? Oma hat eine ganz besonders tolle Idee und schnell ist Conni eine wahre Expertin...

Conni und der Laternenumzug
Im Herbst kann man aus bunten Blättern, Kastanien und Eicheln eine Menge basteln. Oder aus großen ausgehöhlten Kürbissen Laternen machen. Aber für den Laternenumzug im Kindergarten hat Conni hat noch eine viel bessere Idee...

Conni tanzt
Conni geht in die Ballettschule, um Tanzen zu lernen. Am Anfang sieht alles ganz einfach aus, aber dann werden die Übungen immer schwieriger und Conni ist kurz davor aufzugeben...

Conni macht Musik
Conni gibt im Kinderzimmer ein Konzert. Mit Töpfen, Pfannen und Schneebesen macht sie zusammen mit Jakob Musik. Denn im Kindergarten hat Conni gelernt: Man kann zum Musikmachen alles benutzen - das wichtigste sind Melodie und Rhythmus...

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Darsteller 
 
8,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung/Extras 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Zur Story:

Conni ist bereits bekannt aus zahlreichen Büchern und Hörspiel-CDs. Nun kommt Conni endlich auch ins Fernsehen.
Conni ist ein ganz normales Mädchen, das gemeinsam mit ihren Eltern und ihren kleinen Bruder Jakob zusammenlebt. Auf dieser DVD erfahren wir mehr von Conni. Diesmal lernt sie etwas sehr Wichtiges – die Uhrzeit. Bei den vielen Termin, wie Ballett, Kindergarten und Treffen mit ihrer Freundin Anna kommt man sonst schnell durcheinander. Außerdem bastelt Conni eine Laterne für den Laternenumzug, tanz Ballett und macht Musik auf Töpfen und Pfannen.

Sonstiges:

Selina Böttcher, Kerstin Draeger, Christian Rudolf und weitere leihen den Darstellern ihre Stimmen.

Auf der DVD befinden sich vier Folgen mit jeweils ca. 11 Minuten Spieldauer. Die Gesamtspieldauer der DVD beträgt ca. 45 Minuten. Eine kindgerechter Menüführung erleichtert das Auswählen der einzelnen Folgen. Die Serie ist harmonisch und kindgerecht gezeichnet und wirkt ruhig und angenehm für das Kinderauge. Keine Hektik wie in so vielen Serien, die heute über den Bildschirm flackern. Außerdem werden Themen und Geschehnisse aus dem Alltag behandelt, die jedes Kind erleben könnte.

In der Hülle befindet sich noch ein Zettel „Spiel-Spaß mit Conni - Lerne die Uhrzeit“.

Fazit:

Eine schöne weitere DVD mit leereichen Geschichten aus Connis Leben.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ