Meine Freundin Conni DVD 1

Meine Freundin Conni DVD 1 Hot

Annika Lange   14. Juli 2012  
Meine Freundin Conni DVD 1

Film-Tipp

Darsteller
Studio/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
Anzahl Medien
1
FSK-Freigabe
ohne Einschränkung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Conni möchte auch so ein tolles Fahrrad wie Anna haben! Mit ihrem Roller ist sie zu langsam und kommt einfach nicht mehr hinterher. Doch schon bei ihrem ersten Versuch mit Annas Fahrrad loszubrausen, fällt Conni hin. Das hat sie sich viel einfacher vorgestellt!
Heimlich baut Papa ihr ein ganz tolles Rad und Jakob hilft beim Anmalen. Conni ist völlig begeistert von ihrem eigenen roten Fahrrad. Jetzt muss sie nur noch lernen, damit zu fahren...

Weitere Geschichten auf dieser DVD:

Conni zieht um – Connis Familie muss umziehen. Oh nein! Die Freunde nicht mehr sehen, ein neuer Kindergarten, ein neues Kinderzimmer…? Conni will nicht umziehen!

Conni bekommt eine Katze – Conni findet im Garten einen kleinen Kater, der sich dann prompt ins Haus schleicht. Jetzt mag sie Kater Mau, wie sie das Kätzchen nennt, natürlich nicht wieder hergeben. Ob Mau bei Conni bleiben darf?

Conni geht zelten – Conni fährt zusammen mit ihren Eltern und Simon an den See zum Zelten. Ein Urlaub voller neuer Erfahrungen und Abenteuer wartet auf sie. Doch dann fängt es an zu regnen…

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Darsteller 
 
8,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung/Extras 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Zur Story:

Conni ist bereits bekannt aus zahlreichen Büchern und Hörspiel-CDs. Nun kommt Conni endlich auch ins Fernsehen.
Conni ist ein ganz normales Mädchen, das gemeinsam mit ihren Eltern und ihren kleinen Bruder Jakob zusammenlebt. Auf dieser DVD erfahren wir von Connis Umzug in ein schönes neues Haus. Wir lernen auch ihre neue Freundin Anna kennen und lerben, wie Conni ihren Kater Mau bekommen hat. Außerdem lernt Conni Radfahren und geht zelten. Was für ein Abenteuer für das kleine Mädchen…

Sonstiges:

Selina Böttcher, Kerstin Draeger, Christian Rudolf, Philipp Draeger, Lea Knief und weitere leihen den Darstellern ihre Stimmen.

Auf der DVD befinden sich vier Folgen mit jeweils ca. 11 Minuten Spieldauer. Die Gesamtspieldauer der DVD beträgt ca. 45 Minuten. Eine kindgerechter Menüführung erleichtert das Auswählen der einzelnen Folgen. Die Serie ist harmonisch und kinde
gerecht gezeichnet und wirkt ruhig und angenehm für das Kinderauge. Keine Hektik wie in so vielen Serien, die heute über den Bildschirm flackern. Außerdem werden Themen und Geschehnisse aus dem Alltag behandelt, die jedes Kind erleben könnte.

Fazit:

Eine gelungene Umsetzung der beliebten Buch- und CD-Heldin nun auch auf DVD zum Immer-wieder-ansehen.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ