Es war einmal...unsere Erde DVD Box

Es war einmal...unsere Erde DVD Box Hot

Annika Lange   12. März 2015  
Es war einmal...unsere Erde DVD Box

Film-Tipp

Regie
Darsteller
Erscheinungsjahr
Format
Anzahl Medien
6
FSK-Freigabe
ohne Einschränkung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Begebt euch mit unseren Helden auf das Abenteuer und entdeckt unseren Planeten: Ozeane, Wälder und vieles mehr – Unsere Erde ist reich an Wundern!
Doch ist unser Verhalten und unsere Lebensweise mit der Aufrechterhaltung er sensiblen Balance vereinbar?
Maestro sensibilisiert uns für die Problematik der nachhaltigen Entwicklung. Er konfrontiert uns mit Themen wie Erderwärmung, Umweltverschmutzung, Entwaldung, Energieverschwendung oder Armut.

DVD 1:
1. Die Erben des Planeten
2. Klimawandel: Der Treibhauseffekt
3. Wasserversorgung in Indien
4. Wasserversorgung in der Sahelzone

DVD 2:
5. Der tropische Regenwald
6. Woher kommt unsere Energie?
7. Fairer Handel
8. Verschmutzung der Meere
9. Die Ökosysteme

DVD 3:
10. Wasser, das blaue Gold
11. Die Armut in der Welt
12. Unsere Wälder
13. Die Überfischung der Meere

DVD 4:
14. Woher kommt der Klimawandel?
15. Landwirtschaft
16. Artenvielfalt
17. Die Folgen der Klimaerwärmung

DVD 5:
18. Recycling
19. Frauen weltweit
20. Kinderarbeit
21. Alternative Energien

DVD 6:
22. Das Haus und die Stadt
23. Klimawandel, was tun?
24. Gesundheit und Bildung
25. Neue Technologien
26. Die Welt von morgen

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Darsteller 
 
8,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung/Extras 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Zur Story:

Wer kennt sie nicht, die bekannten „Es war einmal…“- Episoden. Hier wird altersgerecht viel Wissen auf lustige und interessante Weise vermittelt. Immer sind es die gleichen Charaktere, wie der alte Maestro und seine Freunde die anschaulich die verschiedenen Themen erläutern und hinterfragen. In 26 Folgen auf 6 DVDs geht es bei „Es war einmal…unsere Erde“ um den Klimawandel, Treibhauseffekt, Wasserversorgung oder um Gebiete wie den Regenwald. Viele Informationen werden hier im Trickfilmdesign vermittelt. Es geht um Energiegewinnung, Wälder, Überfischung der Meere, aber auch um Recycling, alternative Energien und neue Technologien, die helfen, die Probleme einzudämmen. In der Schulcafeteria treffen sich Teenager, die eine Schülerzeitung gründen, um auf die Umweltsünden aufmerksam zu machen und Gleichaltrige darüber zu informieren. Dabei reisen sie mit Maestro um die Erde und erleben so Einiges...

Sonstiges:

Das DVD-Menü ist altersgerecht gestaltet. Die 26 Folgen können einzeln abgespielt werden.

Bildformat:16:9
Sprache: Deutsch, Englisch
Dolby Digital 2.0/5.0

Insgesamt bietet die DVD-Box ca. 650 Minuten Spaß für die Zuschauer im Teenageralter oder älter.

Neben den sechs DVDs in verschiedenen, bunten Farben ist in dem stabilen und sehr ansprechend gestalteten Digipack im Pappschuber auch ein umfangreiches Booklet enthalten. Hier findet man Infos zu den einzelnen Folgen und auch Comics, sowie kleine Rätselspiele. Ein Hingucker im DVD-Regal.

Fazit:

Eine tolle Sammlung von Wissenswertem über die Erde und deren Probleme. Viele gut recherchierte Fakten bieten sicher auch interessante Unterstützung für Schularbeiten oder ähnliche Projekte in der Schule.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ