Die Oktonauten DVD Das Tiefseeabenteuer

Die Oktonauten DVD Das Tiefseeabenteuer Hot

Annika Lange   10. Dezember 2014  
Die Oktonauten DVD Das Tiefseeabenteuer

Film-Tipp

Regie
Darsteller
Studio/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
Anzahl Medien
1
FSK-Freigabe
ohne Einschränkung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Die Oktonauten und das Marianengraben-Abenteuer:
Die Oktonauten sind mit ihrem Oktopod auf dem Weg zum tiefsten Punkt der Erde – dem Marianengraben. Dort wollen sie neues Tiefsee-Okto-Labor abstellen, denn Sebastian und Dana werden dort einige Wochen lang die Unterwasserwelt der Tiefsee erforschen.

Die Oktonauten und die Staatsqualle:
Die Oktonauten verfolgen gerade mit der Guppy E eine riesige, leuchtende Staatsqualle, als unerwartet Gefahr droht. Zum Glück können sie sich und die Staatsqualle mit einer genialen Idee retten...

Die Oktonauten und die Seeschweine
Die Oktonauten treffen in der Nähe eines tiefen Seegrabens auf eine riesige Herde grasender Seeschweine und müssen sich so einiges einfallen lassen, um zu verhindern, dass die Seeschweine in den tiefen Graben stürzen…

Die Oktonauten und die Pelikanaale
Kwasi und Professor Tintling pflanzen gerade Tiefseekorallen, als ganz unerwartet ein schweres Seebeben den Meeresboden erschüttert. Die beiden stürzen in einen Felsspalt und werden unter einem großen Felsbrocken eingeklemmt.

Die Oktonauten und der Koloss-Kalmar
In der Dunkelheit des Ozeans sehen die Oktonauten plötzlich komische, kleine Lichter. Als sie den Lichtern näher kommen, entpuppen sich diese als die Auen eines riesigen Koloss-Kalmars.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Darsteller 
 
8,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung/Extras 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Zur Story:

Spannende Entdeckungsreisen durch die Weltmeere: Die Oktonauten, das sind der Eisbär Käpt'n Barnius, der Piraten-Kater Kwasi und der Sanitäter Peso Pinguin. Mit fünf weiteren Crewmitgliedern leben sie in ihrem Hauptquartier, dem Oktopod. Von dort aus machen sie sich in jeder Folge auf den Weg in ein neues Unterwasserabenteuer.

Diesmal gibt es ein extralanges Tiefseeabenteuer über den Mariannengraben. Dieser ist der tiefste Punkt der Erde und Sebastian und Dana wollen hier Forschungen betreiben. Leider ist es in der Tiefe sehr dunkel und es ist schwer einen guten Platz für das Oktopod zu finden. Käpt’n Barnius, Kwasi und Sebastian machen sich in einer Guppy auf die Suche. Währenddessen krabbeln einige Krabben, Krebse, Muscheln und Röhrenwürmer und ihrem Anführer, der Yeti-Krabbe in das Okto-Labor. Hier hoffen sie, ein neues zu Hause zu finden. Ob das gut geht?

Dann müssen die Oktonauten noch die Staatsqualle retten, eine Horde grasender Seeschweine vor dem Absturz in den Graben bewahren, Kwasi und Professor Tintling aus einem Felsspalt befreien und herausfinden, was es mit den seltsamen Lichtern auf sich hat, die sie immer wieder im Ozean sehen…

Sonstiges:

Technische Daten:
- Zeichentrick-Serie TV Farbe
- Laufzeit: ca. 55 Min.
- Bild: 16:9
- Sprache: Deutsch


Extras:
- direkte Geschichtenanwahl per Menü

Fazit:

Auch diese 5 neuen Geschichten der Oktonauten bieten viel Wissenswertes über die Meeresbewohner spannend und kindgerecht vermittelt. Die extralange Folge vom Mariannengraben ist das besondere Highlight der DVD. Empfohlen für Kinder ab 3 Jahren.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ