Die Oktonauten DVD 8 Hot

Annika Lange   23. Januar 2014  
Die Oktonauten DVD 8

Film-Tipp

Regie
Darsteller
Studio/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
Anzahl Medien
1
FSK-Freigabe
ohne Einschränkung

Rückentext

Die Oktonauten und der See-Elefant
Peso und Sebastian entdecken einen riesengroßen See-Elefanten, der sich gerade mitten im Fellwechsel befindet. Unglücklicherweise macht er das auf dem Meeresboden - und nicht zusammen mit den anderen See-Elefanten irgendwo an einem schönen warmen Strand…

Die Oktonauten und der Gespensterfisch
Peso verarztet eine kranke Seegurke und bringt sie dann nach Hause in die Dunkelzone. Nachdem Peso die kleine Seegurke abgesetzt hat, bleibt er mit seiner Guppy in einem Unterwassergraben stecken. Die Batterien sind leer, Peso kann nicht einmal über Funk Hilfe holen…

Die Oktonauten und die Orcas in der Arktis
Nach der Vorsorgeuntersuchung einer Herde Orcas wird die Guppy von Käpt'n Barnius und Peso von einem Eisberg gerammt - und bleibt darin stecken! Dabei werden auch das Funkgerät und der Guppy-Finder beschädigt. Zu allem Überfluss dreht sich der Eisberg auch noch um...

Die Oktonauten und die Schleimaale
Die Oktonauten entdecken auf dem Meeresgrund irgendwo im Atlantischen Ozean ein altes Schiffswrack. Kwasi ist sich sicher: Das ist das untergegangene Schiff seines Großvaters, dem gefürchteten Piratenkapitän Calico Jack. An Bord des Schiffes soll sich angeblich ein goldenes Fernrohr befunden haben, das Kwasi hätte erben sollen. Und so machen sich die Oktonauten auf die Suche nach Kwasis Familienerbstück...

Die Oktonauten und der Sardinenschwarm
Bei der Rückkehr von einem Einsatz bemerkt Kwasi einen riesigen Sardinenschwarm, der unglaubliche Schwimmbewegungen vollführt. Dabei lernt er die kleine Sardine Dina kennen. Als Dina ihren Schwarm verliert versucht Kwasi sie zurückzubringen. Doch dabei verfängt er sich mit seiner Guppy in einem alten Fischernetz. Dina weicht nicht von seiner Seite. Kwasi ruft schließlich die Oktonauten zur Hilfe. Und während Trixie sich daran macht, Kwasi zu befreien, versucht Käpt?n Barnius Dina zu ihrem Schwarm zurückzubringen. Doch das ist leichter gesagt als getan.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Darsteller 
 
8,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung/Extras 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Zur Story:

Spannende Entdeckungsreisen durch die Weltmeere: Die Oktonauten, das sind der Eisbär Käpt'n Barnius, der Piraten-Kater Kwasi und der Sanitäter Peso Pinguin. Mit fünf weiteren Crewmitgliedern leben sie in ihrem Hauptquartier, dem Oktopod. Von dort aus machen sie sich in jeder Folge auf den Weg in ein neues Unterwasserabenteuer.

Diesmal helfen die Oktonauten einem See-Elefanten namens Leon, der sich mitten im Fellwechsel befindet, Peso strandet mit seiner Guppy in einem tiefen dunklen Graben und die Batterie fällt aus Einzig der Gespensterfisch Buuhh kann helfen. Außerdem kommt es zu einem Zusammenstoß mit einem Eisberg, Schleimaale bewachen ein altes Piratenschiff von Kwasis Großvater Calico Jack und Kwasi hilft einer kleinen Sardine, ihre Familie wieder zu finden...

Sonstiges:

Technische Daten:
- Zeichentrick-Serie TV Farbe
- Laufzeit: ca. 60 Min.
- Bild: 16:9
- Sprache: Deutsch


Extras:
- direkte Geschichtenanwahl per Menü

Fazit:

Auch diese 5 neuen Geschichten der Oktonauten bieten viel Wissenswertes über die Meeresbewohner spannend und kindgerecht vermittelt. Empfohlen für Kinder ab 3 Jahren.

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ