Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen

Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen

Annika Lange   12. Juni 2020  
Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen

Film-Tipp

Darsteller
Studio/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
Anzahl Medien
1
FSK-Freigabe
ohne Einschränkung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Heinzelmädchen Helvi hat es satt! Seit mehr als 250 Jahren verstecken sich die Heinzelmännchen nun schon tief unten in der „furzfinsteren“ Erde vor der Menschenwelt. Während die anderen Heinzels auf der Jagd nach der größten Zipfelmütze fleißig ihrem Handwerk nacheifern, stürzt die quirlige Helvi mit ihrem Tatendrang von einem Missgeschick ins nächste. Heimlich schleicht sie sich mit den Heinzeljungen Nutz und Kipp ans Tageslicht und stößt direkt auf den stinkstiefeligen Bäcker Theo. Der hat tasächlich wenig zu lachen, ruiniert ihm sein geldgieriger Bruder Bruno doch fast das Geschäft. Für Helvi ist klar: Ihr neuer Freund braucht Hilfe. Und wer wäre dafür besser geeignet als die Heinzelmännchen?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Darsteller 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung/Extras 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Sprecher/Sonstiges:
 
Auf dem Cover sieht man die Heinzel im Flugzeug, die durch Kölns Straßen fliegen. Im Hintergrund steht der Kölner Dom.
 
Bonusmaterial:
 Trailer; Interviews; Making of; Lyric-Clip; Bildergalerie; Wendecover;
 
Spieldauer: ca. 78 Minuten
Veröffentlichung: 05.06.2020
Copyright: © Tobis Film GmbH
 
Fazit:
 
Witzige Dialoge und eine interessante Geschichte zum Thema Freundschaft. Das Abenteuer der kleinen Heinzel ist unterhaltsam und sehr sympathisch. 
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ