Der kleine Rabe Socke - DVD

Der kleine Rabe Socke - DVD Hot

Annika Lange   04. Oktober 2014  
Der kleine Rabe Socke - DVD

Film-Tipp

Regie
Studio/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
Anzahl Medien
1
FSK-Freigabe
ohne Einschränkung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Der kleine Rabe Socke liebt nichts mehr, als mit seinen Freunden im Wald zu spielen und Abenteuer zu erleben. Oft nimmt er es dabei mit der Wahrheit nicht so genau und ab und zu flunkert er sogar absichtlich, damit alle nach seiner Pfeife tanzen. Doch eines Tages geschieht ein Missgeschick: Beim Spielen am Stausee beschädigt Socke versehentlich den Staudamm. Plötzlich ist das Zuhause der Tiere bedroht, denn das Wasser dringt immer tiefer in den Wald vor. Der kleine Rabe muss jetzt handeln: Er beschließt, die Biber ausfindig zu machen und sie um Hilfe zu bitten. Unterstützung erhält er dabei von Bibermädchen Fritzi. Doch die Biber sind gar nicht glücklich darüber, dass Socke ihren Staudamm beschädigt hat, und so muss der kleine Rabe erst einige Prüfungen überstehen, bevor sich am Ende alles zum Guten wendet.

Mit den Stimmen von Jan Delay, Katharina Thalbach, Anna Thalbach u.a.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Darsteller 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung/Extras 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Zur Story:

Der kleine Rabe Socke ist bekannt aus vielen Geschichten und nun gibt es auch den Kinofilm auf DVD in der Oetinger-Kinderkino-Reihe. Der kleine Rabe mit der rot-weiss gestreiften Ringelsocke spielt am liebsten mit seinen Freunden im Wald. Diesmal geschieht ihm jedoch ein Missgeschick mit schweren Folgen. Der Staudamm ist nun kaputt und droht zu zerbrechen und die Heimat der Tiere zu überfluten. Da macht sich Socke auf den Weg zu den Bibern, die den Staudamm gebaut haben. Sie sollen ihn reparieren. Der Weg zu den Bibern gestaltet sich jedoch recht abenteuerlich…

Sonstiges:

Das DVD-Menü ist kindgerecht gestaltet.
Bildformat:16:9
Dolby Digital 5.1

Insgesamt bietet die DVD ca. 75 Minuten Spaß für die Kleinen (FSK 0), empfohlen ab 4 Jahren. Ein informatives Booklet mit Spiel und Spaß rund um den Raben Socke liegt bei.

Fazit:

Ein toller Film mit Rabe Socke und seinen Freunden. Von der Deutschen Film- und Medienbewertung erhielt der Film das „Prädikat besonders wertvoll“.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ