Bob der Baumeister DVD 15

Bob der Baumeister DVD 15 Hot

Annika Lange   23. Januar 2020  
Bob der Baumeister DVD 15

Film-Tipp

Regie
Darsteller
Studio/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
Anzahl Medien
1
FSK-Freigabe
ohne Einschränkung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Baggi braucht das Baggern
Im Hafen müssen neue Bootsanleger gebaut werden. Dafür wird das Wasser aus dem Hafenbecken gelassen. Baggi ist ganz aufgeregt, dass er am Meeresboden arbeiten darf. 
 
Strandgut und Treibgut
Bob soll in Bauheim einen Sturmschaden an einer Strandmauer reparieren, während Heppo, Baggi und Buddel den Strand von angespültem Abfall befreien. Dabei sammelt Heppo besonders gern hübsch geschwungenes Treibholz ein und behält es für sich. 
 
Kapitän Brauer
Bob hilft Herrn Brauer dabei, ein altes Segelschiff für eine Probefahrt herzurichten. Doch Herr Brauer hält sich als neu ernannten Touristenführer auf dem Schiff auch gleichzeitig für den Kapitän. 
 
Bob macht Musik
Bob und sein Team bauen einen Pavillon, in dem am Nachmittag ein Sommerkonzert gegeben werden soll. Es läuft soweit alles nach Plan, der Pavillon ist schnell fertig gestellt und Bob freut sich schon darauf, die Band von Hochhausen mit seinem Saxophon begleiten zu dürfen. 

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Darsteller 
 
8,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung/Extras 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,4

Zur Story:
 
5 neue Geschichten rund ums Baggern, Schaufel und Reparieren - jetzt in neuer Animationstechnik.
 
Diesmal müssen Bob und seine Freunde einen neuen Bootsanleger am Hafen bauen. Das Wasser im Becken wird abgelassen und der Boden ist zu glitschig für Baggis Räder. Schaufli übernimmt daher  die Aufgabe, weil er mit seinen Raupenketten nicht am Boden rutscht wie Baggi. Natürlich ist Baggi enttäuscht.
Durch einen Sturmschaden muss eine Strandmauer repariert werden und der herumfliegende Müll muss eingesammelt werden. Heppo hat ein Stück Treibholz lieb gewonnen und beim Versuch es vor dem Abfall zu retten, fällt der eingesammelte Müll zurück ins Meer. Was nun? 
Als Herr Brauer mit seinem Segelschiff in Seenot gerät ist Bob zur Stelle, genau wie bei dem Bau des Pavillons für das Sommerkonzert von Hochhausen…
 
Sprecher/Sonstiges:
 
Das DVD-Menü ist kindgerecht gestaltet und wird akustisch von Bob erklärt. Insgesamt bietet die DVD ca. 40 Minuten Bob-Spaß für die Kleinen.
 
Fazit:
 
Neue Folgen für die Bob der Baumeister-Fans. 
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ