Pee Wee Bluesgang - Live at Rockpalast

Pee Wee Bluesgang - Live at Rockpalast Hot

Christine Rubel   29. Juli 2014  
Pee Wee Bluesgang - Live at Rockpalast

Film-Tipp

Studio/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
Anzahl Medien
1
FSK-Freigabe
ohne Einschränkung

Rückentext

Concert Tracklist:
Dust My Broom
I´ve Benn lonely
Can´t Hold Out
Christmas Time
Rock Me Baby
Doubts
Way I Feel
24 Hours
You Don´t Love Me
Slow Blues
Take It Easy
Jesus Just Left Chicago
John Lee Hooker
Standing In The Rain
Further Up On The Road

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
7,0
Darsteller 
 
7,0
Soundtrack 
 
7,0
Aufmachung/Extras 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,0

In den achtziger Jahren erlebte die Iserlohner Pee Wee Bluesgang einen ihrer größten Triumphe – ein Livekonzert im Kölner Rockpalast, aufgenommen vom WDR. Ein Erlebnis der besonderen Art, vor allem für die Bandmitglieder, die vor dem Auftritt wohl ganz schön gezittert haben. Doch kaum auf der Bühne, war jegliches Lampenfieber vergessen.

Immerhin hat die Band in wechselnder Besetzung 15 Alben herausgebracht, löste sich 2008 auf und fand sich 2010 wieder.

Für Liebhaber der Bluesband ist dies die originale Aufnahme aus dem Jahr 1981.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ