X-World Hot

Astrid Daniels   02. April 2016  
X-World

Buch-Tipp

Autor(en)
Anzahl Seiten
536
Verlag
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Wie wäre es, wenn man noch einmal neu anfangen könnte, wenn die Menschen, die sich zu Tausenden in den Asphaltwüsten unserer Städte drängen und einander nur mit Misstrauen begegnen, plötzlich in eine paradiesische Welt versetzt würden? Gerade, als sein Leben komplett aus den Fugen zu geraten scheint, bekommt der junge Programmierer Ron die Chance seines Lebens: Er soll für einen neu entwickelten 3D-Helm eine künstliche Welt erschaffen. Euphorisch programmiert Ron ein wahres Paradies. Bis ins Letzte ausgeklügelt, soll es das perfekte Gegenstück zur Realität werden. Doch genau die droht einzubrechen, als es seinem Gegenspieler Lutz gelingt, die Macht in X-World an sich zu reißen. Um seine Idee zu retten, bleibt Ron nur eine einzige Möglichkeit ... Für seinen Roman "X-World" wurde Jörg Arndt der C.S. Lewis-Preis 2015 verliehen.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Mit „X-World“ gewann Jörg Arndt den C. S. Lewis Preis. Doch
dies allein macht das Buch noch nicht lesenswert. Der Autor erzählt eine
spannende und logisch aufgebaute Geschichte von der Erschaffung der Welt. Es
ist keine dieser langweiligen christlich geprägten Erzählungen, die vorhersehbar
sind. 

Programmierer Ron erschafft eine virtuelle Welt, deren
Grenzen zur Realität fließend sind. Die Ereignisse in den unterschiedlichen
Erzählebenen oder Welten sind so miteinander verknüpft, dass die Geschichte konstant
spannend ist. Der Sprachstil ist flüssig und von viel Liebe zum Detail geprägt.


Es ist dem Pastor und Autor Jörg Arndt gelungen die
Geschichte der Schöpfung auch für junge Menschen verständlich und spannend zu
verpacken. Es ist jedoch nicht so, dass man das Gefühl hat eine Bibel für junge
Menschen zu lesen. Wer die Bibelgeschichten kennt wird sie jedoch in dem Roman
wiedererkennen.

„X-World“ ist ein durchaus lesenswerter Science Fiction Roman
mit vielen interessanten Ideen rund um die neue virtuelle X-World. 

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ