Wohin saust die kleine Weihnachtsmaus?

Wohin saust die kleine Weihnachtsmaus? Hot

Annika Lange   27. Februar 2017  
Wohin saust die kleine Weihnachtsmaus?

Buch-Tipp

Autor(en)
Anzahl Seiten
10
Verlag
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Schau nur, wo ist die kleine Weihnachtsmaus? Saust sie etwa durch den Winterwald? Oder an den Wichtelhäuschen vorbei, wo die Weihnachtswichtel Spielzeuge basteln und die Rentiere füttern? Oder hat sich die kleine Maus etwa in der Himmelsbackstube bei den Engelchen versteckt? Ach nein, da ist sie ja! Direkt auf dem Weg zum Weihnachtsmann!
 
-      Ein einzigartiger Spielspaß: Die Maus saust durch das ganze Buch!
-      Das Nachfahren der Spuren mit der beweglichen Spielfigur fördert das motorische Geschick
-      Was gibt es Lustiges zu entdecken? Gemeinsames Erzählen schult den Wortschatz.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,3

Zur Story:
 
In kleinen, aber feinen Reimen erzählt Katja Richert hier die Geschichte der Weihnachtsmaus. Zentrales Element in diesem Buch ist ein kleiner Chip, der eine Maus auf Skiern zeigt. Diesen Chip kann man entlang der Spuren von Seite zu Seite im Buch schieben. So verschwindet die Maus auf der einen Seite und erscheint in einer neuen Szene auf der nächsten Seite, als würde sie mit ihren Skiern durch das Buch sauen. Da der Weihnachtsmann ein Päckchen verloren hat, möchte die Maus diese zum Weihnachtsmann zurückbringen. Dabei kommt sie an vielen Tieren vorbei, fährt durch schneebedeckte Dörfer, saust durch den Wald und den Rentierstall ebenso wie die Wichtelwerkstatt und die Weihnachtsbäckerei. Wird sie am Ende dem Weihnachtsmann das Päckchen überreichen können?  
 
Sonstiges:
 
Gebundene Ausgabe: 10 Seiten 
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 6 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 21,4 x 2,2 x 27,9 cm
 
Liebevolle und wimmelige Illustrationen, Goldschrift auf dem Cover und zahlreiche Glitzerelemente laden zum Betrachten ein. Die Maus kann man mit dem Finger entlang der Spuren von Seite zu Seite sausen lassen und so beginnt eine spannende Reise. 
 
Fazit:
 
Ein interessantes Buch, das zum Betrachten und Mitmachen einlädt und nebenbei die motorischen Fähigkeiten schult. 
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ