Wir Kinder aus Bullerbü

Wir Kinder aus Bullerbü Hot

Annika Lange   02. Mai 2015  
Wir Kinder aus Bullerbü

Buch-Tipp

Anzahl Seiten
96
Verlag
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

In Bullerbü zu leben ist das Allerschönste auf der Welt, findet Lisa. Im ganzen Dorf gibt es nur drei Höfe, und Lisa, Lasse, Bosse, Inga, Britta und Ole spielen von früh bis spät. Die besten Tage sind natürlich, wenn Weihnachten ist und man Geburtstag hat. Aber auch sonst ist immer was los. Auf dem Heuboden schlafen, sich verkleiden, Großvater vorlesen und Hütten bauen macht in Bullerbü riesigen Spaß.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,3

Zur Story:

Die Kinder aus Bullerbü wird erzählt aus Sicht der 7-jährigen Lisa. Sie erzählt von den Abenteuern der sechs Kinder aus Bullerbü, die verteilt auf die drei Höfe – den Nordhof, den Mittelhof und den Südhof – leben. Lasse, Bosse, Lisa, Ole, Britta und Inga haben vieles erlebt und Lisa lässt den Leser daran teilhaben. Ob Geburtstagsfeiern, Haustiere, Geschwister, Geheimnisse, Partys und vieles mehr werden thematisiert. Dazu kommen die tollen Illustrationen von Katrin Engelking, die das Buch zu einem besonderen Schatz machen. So können auch die Kleinen sich anhand der Bilder alles besser vorstellen.

Sonstiges:

Gebundene Ausgabe: 96 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 6-8 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 20,5 x 1,6 x 25 cm

Viele wunderschöne und detailreiche Illustrationen machen dieses Buch besonders und laden zum Betrachten ein.

Fazit:

Ein tolles Vorlesebuch zum Zuhören und Betrachten.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ