TIME TRAVEL ACADEMY 1. Auftrag jenseits der Zeit

TIME TRAVEL ACADEMY 1. Auftrag jenseits der Zeit Hot

Annika Lange   12. Oktober 2022  
TIME TRAVEL ACADEMY 1.	Auftrag jenseits der Zeit

Buch-Tipp

Genre
Anzahl Seiten
288
Verlag
Erscheinungsjahr

Rückentext

Kein Handy, kein Tablet – 
stattdessen Heute-basteln-wir-mit-Klopapierrollen! 
Wie gern würde der zwölfjährige Max sein Leben gegen das eines anderen eintauschen. Seins ist nämlich verdammt langweilig. Bis er eines Tages die goldschimmernde Einladung zur Time Travel Academy erhält – und mit ihr die Nachricht, dass er dort seine spurlos verschwundene Schwester wiederfinden kann. Für Max zählt nur noch eins: Er muss unbedingt auf die TTA. Und schon steckt er mitten in einem rasanten Abenteuer auf der wohl coolsten Academy aller Zeiten!
 
Band 1 der Time Travel Academy:
Noch nie war Zeitreisen aufregender!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,7

Zur Story:
 
In diesem Buch geht es um Zeitreisen und wer hat darüber noch nicht schon mal nachgedacht? Was würden sich für Möglichkeiten eröffnen, aber auch welche Gefahren birgt das Reisen durch die Zeit?
 
Max Kastell ist ein normaler 12 -jähriger Teenager. Er hätte gerne ein Handy, doch seine Eltern halten ihn mit langweiligen Ferienkursen und Süßigkeitenverboten an der kurzen Leine. Als er eines Tages nach Hause kommt, hört er seine Eltern durch das Fenster reden. Es geht um einen seltsamen Brief, der scheinbar an ihn, Max, gerichtet ist. Was ist das für ein Brief, von wem ist er und warum verbergen seine Eltern ihn vor ihrem Sohn? Nach einem längeren Gespräch und einer kleinen List schnappt er sich den Brief von seinen Eltern und hält eine magische Einladung in den Händen? Max wird von der Time Travel Academy als Anwärter eingeladen. Was soll das nun bitte sein und woher kennen die seinen Namen? Das muss alles ein Missverständnis sein, aber warum verhalten sich seine Eltern so seltsam. Und was hat das alles mit dem Verschwinden seiner Schwester zu tun? Kurze Zeit später folgt er den seltsamen Angaben auf der Einladung und landet als Anwärter in der Time Travel Academy. Zum Glück lernt er gleich zu Beginn eine andere Anwärterin kennen, die sich gut auskennt und ihm helfen kann. Ohne sich zu seiner Unwissenheit zu outen, freundet er sich mit dem Technikgenie Sakura Higashi an. Auch der stille Ravi Singh wird ein guter Freund, nachdem die beiden sein Rucksackgeheimnis gelüftet haben. Und neben Allgemeiner Zeitreisekunde und Astro-Navigation steht natürlich auch das Zeitreisen auf dem Stundenplan. Die schöne Valentina Carerra, ebenfalls Anwärterin kann er noch nicht ganz durchschauen, doch noch ist auch alles neu und unglaublich für ihn. Er befindet sich in der Time Travel Academy und muss viel lernen, um die Prüfungen zu bestehen. Schließlich möchte er länger hier bleiben, um seine verschwundene Schwester zu finden. Wird ihm das gelingen? 
 
Sonstiges:
 
Gebundene Ausgabe: 288 Seiten 
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 10 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 15 x 2,7 x 21,5 cm
 
Das Buchcover ist ansprechend gestaltet und zeigt Max und seine neuen Freunde während der Zeitreise. 
 
Fazit:
 
Interessante Details zur Time Travel Academy, deren Anwärter sehr sportlich sein müssen und mittels Armbändern durch die Zeit reisen. Auch das Sportspiel Zero-Grav-Ball klingt sehr spannend, ebenso wie das Essen im Hover, welches sich von einer Art Schleim zum gewünschten Gericht verwandelt. Auch die KI namens DaVinci, die Max hilft, sich im Hover zurecht zu finden ist spannend. 
Man fiebert mit Max und versucht mehr über die verschwundene Schwester herauszufinden. Wird das im nächsten Band gelingen? Der Cliffhänger wirft seine Schatten voraus…
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ