Mission Mistelzweig Hot

Christine Rubel   22. Oktober 2016  
Mission Mistelzweig

Buch-Tipp

Anzahl Seiten
205
Verlag
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Ein Weihnachtsmann für gewisse Stunden

Einen deutschen Weihnachtsmarkt mitten im englischen Lake District organisieren? Eventmanagerin Lilly freut sich auf diese besondere Herausforderung. Sogar einen werbewirksamen Höhepunkt hat sie in petto: die Wahl zum “Sexiest Santa Claus Alive”. Der attraktive, aber geheimnisvolle Tom entpuppt sich bald als Lillys persönlicher Favorit; seine Küsse unterm Mistelzweig lassen ihr Herz höher schlagen. Doch wer ist er wirklich? Lilly ist ebenso verliebt wie verwirrt – kann sie ihr Herz riskieren und Tom vertrauen?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Es ist kurz vor Weihnachten. Fast ist Lilly froh, dass sie ihrer Tante wegen einem Beinbruch bei der Organisation von einem Weihnachtsmarkt helfen muss. Ihre Beziehung ist zerbrochen und das wegen einer Kollegin. Freund weg, Job weg. Tief verwundet flüchtet sie in den Lake District und trifft dort nicht nur auf ihre Verwandtschaft, sondern auch auf den etwas abgerissenen wirkenden Tom. Mit sehr blauen Augen und einer Hilfsbereitschaft, die ihren Argwohn weckt. Doch der Bursche ist wirklich nützlich und es ist viel zu tun. Und so merkt Lilly gar nicht, wie sympathisch er ihr wird...

Fazit: Eine romantische und kurzweilige Geschichte unterm Weihnachtsbaum, die zwar einiges an Klischees aufbietet, aber mit sympathischen Figuren punktet. Einfach nett zu lesen und dazu hübsch verpackt.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ