LEGO Ninjago Hot

Annika Lange   24. März 2020  
LEGO Ninjago

Buch-Tipp

Autor(en)
Anzahl Seiten
64
Verlag
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Im Hause AMEET gibt es wieder Nachschub für LEGO NINJAGO Fans.
Zwei neue Bücher zum Lesen und ein Stickerheft sind erschienen. 

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,7


-      Zum einen ist da das Lesebuch „Die rätselhafte Pyramide“:
 
Rückentext:
Der berühmte Archäologe Clutch Powers hat eine uralte Pyramide mitten in der Wüste entdeckt, er will sie jedoch nicht erforschen. Als die Ninja davon erfahren, ist für sie sofort klar: Da wartet ein neues Abenteuer auf sie! Doch bevor sie die Pyramide betreten können, gilt es gefährliche Hindernisse zu überwinden…
 
-      Drei Geschichten rund um das Ninja-Team und seine neuen Abenteuer
-      Mit Einführung in die jüngsten Ereignisse der Ninjago Welt
-      Mit Glossar der wichtigsten Begriffe und Figuren
 
Zur Story:
Nach einer kurzen Einleitung über die Ninja folgen 3 Geschichten mit neuen Abenteuern. Es geht um die Pyramidenentdeckung und lauernde Gefahren in der Wüste. Dann gilt es den Forscher Clutch Powers zu einer Erforschung der Pyramide zu überreden, was gar nicht so einfach ist. Schließlich machen sie sich auf den holprigen Weg…
 
Dieses Buch hat 64 Seiten und enthält neben der Einleitung und dem Glossar 3 spannende Geschichten mit neuen Abenteuern der Ninja. Gewohnt ansprechende Illustrationen und eine klare Schrift erleichtern auch Leseanfängern den Zugang zu den Geschichten.    
 
Sonstiges:
 
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 6 Jahren
Größe und/oder Gewicht: 15,6 x 1,2 x 21,9 cm
64 Seiten
 
-      Das zweite Lesebuch ist „Das geheimnisvolle Spiel“:
 
Rückentext:
Die Ninja machen sich Sorgen. Jay ist verschwunden, während er ein geheimnisvolles Computerspiel gespielt hat. Nya muss Meister Wu davon berichten und die beiden machen sich auf die Suche. Dabei gelangen sie in das Geheimlager des verdächtigen Mechanikers. Dort erwartet sie eine unangenehme Überraschung.
 
-      Eine Geschichte in lesefreundliche Abschnitten
-      Mit Bilderglossar zu den beliebten Helden
-      Mit Leseurkunde und Quiz
 
Zur Story:
In dieser Geschichte verschwindet Jay ganz plötzlich in einem Videospiel und die Freunde versuchen mit Meister Wu und Nya den bösen Mechaniker zu überlisten und Jay zu finden…
 
Dieses Buch hat 48 Seiten und enthält neben dem bebilderten Ninja – Glossar, einer Leseurkunde und einen kleinen Quiz zum Leseverständnis ingesamt 5 kurze Kapitel mit der spannenden Geschichte. Gewohnt ansprechende Illustrationen und eine klare, große Schrift erleichtern auch Leseanfängern den Zugang zu den Geschichten. Daher auch der Hinweis auf dem Cover „Für Leseanfänger“. Doch nicht nur die sollten hier Gefallen daran finden.
 
Sonstiges:
 
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 6 Jahren
Größe und/oder Gewicht: 15,7 x 1 x 21,6 cm
48 Seiten
 
-      Die dritte Neuerscheinung ist das Stickerheft „Ninjago Legacy 1001 Sticker“:
 
Rückentext:
Spannende Abenteuer warten in Ninjago auf dich. Begleite Kai, Nya, Jay, Cole, Zane, Lloyd und Meister Wu und nutze ihre besonderen Fähigkeiten, um Rätsel zu lösen, Wege durch Labyrinthe zu finden, coole Bilder auszumalen und Szenen mit Stickern zu gestalten.
 
-      Mit über 1000 ablösbaren Stickern
-      Mit Knobel- und Stickermissionen auf jeder Seite
-      Mit vielen Seiten zum Ausmalen
 
Dieses Mitmachheft enthält zahlreiche Missionen für den Leser. Zu Beginn wird von den Nonja erläutert, wie es sich mit den Missionen, den Belohnungsstickern, den Rätseln und Gestaltungsstickern verhält – quasi eine Art Anleitung für das Heft. Dann geht es los über 64 Seiten mit Rätseln und Co inklusive 2 Lösungsseiten und den 12 Sticker-Seiten am Ende... 
 
Fazit:
 
Wieder einmal schöne neue LEGO Ninjago Produktionen von AMEET, die aktuell sicher gerne genutzt werden, um die Corona-bedingte Langeweile zu vertreiben.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ