Herztöne Lauschen auf den Klang des Lebens

Herztöne Lauschen auf den Klang des Lebens Hot

Astrid Daniels   14. Mai 2016  
Herztöne Lauschen auf den Klang des Lebens

Buch-Tipp

Anzahl Seiten
368
Verlag
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Martin Schleske ist Geigenbauer, weltbekannte Musiker spielen seine Instrumente. In Fachkreisen wird er als "Stradivari des 21. Jahrhunderts" bezeichnet. Nur 12 bis 15 Instrumente verlassen jährlich sein Atelier. 

Aber Martin Schleske ist zudem jemand, der sich immer wieder neu auf die Suche macht - nicht nur nach dem perfekten Klang, sondern auch nach dem tieferen Sinn im Leben und dem Geheimnis Gottes. Immer wieder werden ihm beim Arbeiten in seiner Werkstatt die Zusammenhänge zwischen Leben und Glauben neu bewusst. Die Geschichten, die Martin Schleske erzählt, sind faszinierende Gleichnisse zu den Themen Inspiration, Weisheit, Gebet, Schönheit, Liebe, Mystik und Seele.

Mit Holzschnitten des Autors und Fotos von Donata Wenders und Tobias Kreissl.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,3

Die Hardcover Oberfläche des Buches ist in Holzoptik gestaltet. Die eingeprägten Punkte sind das Markenzeichen von Martin Schleske, mit dem er auch seine Geigen kennzeichnet. 

Der Geigenbauer bringt dem Leser den Prozess des Geigenbauens näher. 

Dieser Schaffensprozess ist ein Teil seines spirituellen Lebens. Martin Schleske lebt für das Geigenbauen. 

 Die Sprache ist bildreich, die sprachlichen Bilder stark, eindrucksvoll, sehr einfühlsam und inspirierend. Im Buch sind auch Fotos aus seiner Werkstatt zu finden, was das ganze abrundet. 

„Herztöne“ ist eine wirklich authentisch wirkende Liebeserklärung
des Autors an die Musik, Gott und seinen Beruf. Die Frage nach dem Sinn des
Lebens schwingt zwischen den Zeilen mit. 

Trotz einiger Längen ist es ein empfehlenswertes Buch, in dem man immer wieder einmal Lesen kann. Es ist definitiv empfehlenswert sich etwas Zeit für das Buch zu nehmen, denn es "wirkt nach". 
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ