Frag doch mal die Maus: Wale und Delfine

Frag doch mal die Maus: Wale und Delfine Neu

Annika Lange   15. April 2019  
Frag doch mal die Maus: Wale und Delfine

Buch-Tipp

Anzahl Seiten
64
Verlag
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

- Wie schlafen Delfine?
- Warum hat der Narwal ein Horn?
- Und müssen Wale eigentlich pupsen?
 
Kinder haben viele Fragen zu den riesigen Meeresbewohnern, ihren geheimnisvollen Gesängen und besonderen Fähigkeiten. Zum Glück kann die Maus auch schwierige Fragen kindgerecht und unterhaltsam beantworten. Mit tollen Fotos und wunderbaren Illustrationen begleitet sie die Kinder auf eine aufregende Unterwasser-Expedition. Wie sich Wale und Delfine voneinander unterscheiden und ob Delfine wirklich Schiffbrüchige retten – die Maus hat alle wichtigen Fragen recherchiert.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
10,0

Zur Story:
 
Die Sachbuchreihe „Frag doch mal die Maus“ bietet komplexes Wissen auf altersgerechte Art vermittelt. In diesem Band geht es um alle Kinderfragen zum Thema „Wale und Delfine“. Ein Thema, was so viele Fragen birgt, denn wer weiss schon, was im Meer alles lebt. Mit der Maus gelingt es, die Kinderfragen sachlich, verständlich und interessant zu beantworten. Es geht um Fragen wie „Warum lächeln Delfine immer?“, „Warum werden Wale so groß?“, Warum singen Wale?“, aber auch „Warum werden Wale gejagt?“ und vieles mehr. Im Mauslexikon am Ende werden Fachbegriffe erläutert.
 
Sonstiges:
 
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 8 Jahren
Größe und/oder Gewicht: 20,7 x 1,2 x 25,9 cm
64 Seiten
 
Viele bunte Illustrationen von Johann Brandstetter veranschaulichen die erklärten Themen. Immer dabei natürlich Bilder der Maus. 
 
Fazit:
 
Ein tolles Wissensbuch mit kindgerechten Erklärungen und altersgerecht verpacktem Wissen. Sehr empfehlenswert!
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ