Emil, der hilfreiche Tintenfisch

Emil, der hilfreiche Tintenfisch Hot

Michael Brinkschulte   24. Februar 2019  
Emil, der hilfreiche Tintenfisch

Buch-Tipp

Autor(en)
Anzahl Seiten
36
Verlag
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Da das Buch keinen Rückentext hat, folgt hier die Inhaltsangabe aus dem vorderen Einband (Schutzumschlag):
 
Kapitän Samofar ist ein berühmter Tiefseetaucher. Als er auf seinem seiner Tauchgänge von einem Hai angegriffen wird, eilt ihm ein freundlicher Tintenfisch namens Emil zu Hilfe. Dankbar lädt Kapitän Samofar seinen Retter ein, sein Gast zu sein. Und siehe da, Emil ist nicht nur ein sehr freundlicher Gast, sondern auch ein Besonders hilfreicher.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
10,0

Tomi Ungerers „Emil, der hilfreiche Tintenfisch“ erschien bereits 1960 in New York. Die deutsche Erstauflage erschien 1980 bei Diogenes und eben diese deutschsprachige Auflage wurde nun in großem Format wiederveröffentlicht. Mit Schutzumschlag und Leineneinband kommt das Buch daher, das Tomi Ungerers Helden in Aktion zeigt.
 
Emil erweist sich als vielseitiges Wesen, das in unterschiedlichen Situationen immer wieder hilfreich eingreift, aber auch andere Talente zeigt. Ob als Musiker, Rettungsschwimmer oder Helfer der Polizei, Emil ist ein ganz besonderer Helf mit acht Armen.
 
Ein Kinderbuchklassiker des kürzlich verstorbenen Tomi Ungerer, der auch heute noch junge und alte Leser unterhält und ein zeitloses Werk darstellt.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ